31.  Heimversorgung: Kooperation ist der Schlüssel

[28.03.2019] Die Versorgung von Pflegeheimbewohnern benötigt interprofessionelle Strukturen. Seit die KVWL 2014 Strukturverträge aufgelegt hat, steigt die Qualität.  mehr»

32.  Fernbehandlung: Medi24 strebt Deals mit Kassen an

[27.03.2019] Medi24, einer der großen schweizer Anbieter telefonischer Arztkontakte, hat nun den deutschen Markt in Angriff genommen. Als Konkurrent der Niedergelassenen will er aber nicht wahrgenommen werden.  mehr»

33.  Brandenburg: „KVen müssen Duftmarken setzen“

[27.03.2019] Die Vertragsärzte in Brandenburg sind bei den Anschlussquoten an die Telematikinfrastruktur schon ziemlich weit.  mehr»

34.  Fernbehandlung: Medi24 doch nicht völlig kostenlos

[26.03.2019] Der Telemed-Anbieter Medi24 rudert zurück: Zum Marktstart seiner telefonischen Arztkonsultation in Deutschland ist – entgegen erster Ankündigung – nun doch nicht jegliche Inanspruchnahme kostenlos.  mehr»

35.  Innovationsfonds-Projekt ViDiKi: Scheitert Diabetes-Telemedizin am Geld?

[25.03.2019] Wie Telemedizin Kindern mit Diabetes helfen kann, zeigt das Projekt ViDiKi. Der Weg in die Regelversorgung ist noch steinig.  mehr»

36.  PKV: Digitaler Coach hilft Diabetikern

[23.03.2019] Die gesundheitliche Situation von Diabetikern lässt sich durch die individuelle telemedizinisch unterstützte Begleitung verbessern. Das zeigen die Erfahrungen der Axa Krankenversicherung.  mehr»

37.  Tele-Sprechstunde: Medi24 drängt kostenlos in den Markt

[22.03.2019] Ein großer schweizer Anbieter telefonischer Arztkontakte lockt zur Markteinführung mit einem besonderen Angebot: Patienten sollen kostenfrei via Telefon medizinischen Rat erhalten.  mehr»

38.  Telemedizin: Facharztkonsil zum diabetischen Fuß angepeilt

[19.03.2019] Die Deutsche Diabetes Gesellschaft setzt sich für Telekonsil-Formate im Versorgungsalltag ein. Ein Knackpunkt ist die Finanzierung.  mehr»

39.  E-Health: Telemedizin-Projekte beflügeln Diabetesversorgung

[19.03.2019] Mit Blick auf die steigende Zahl an Diabetes-Patienten beschreitet die Deutsche Diabetes Gesellschaft auch digitale Wege, um die Versorgung der Betroffenen zu verbessern. Großes Potenzial wird einer Online-Plattform beigemessen.  mehr»

40.  Kommentar zur Fernbehandlung: Stilblüten des Föderalismus

[18.03.2019] Manchmal treibt der Föderalismus seltsame Blüten, auch innerhalb der ärztlichen Selbstverwaltung. Auf der einen Seite wird das Fernbehandlungs-Projekt DocDirekt der KV Baden-Württemberg vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung als Leuchtturm-Projekt ausgezeichnet.  mehr»