61.  Kommentar zu "DocDirekt": Renner oder Rohrkrepierer?

[11.04.2018] Wenn am kommenden Montag in Baden-Württemberg das Modellprojekt zur Fernbehandlung startet, dann schielen Fachleute aus dem ganzen Bundesgebiet auf den Südwesten. Mit "DocDirekt" hat die KV Baden-Württemberg ein echtes Pilotprojekt am Start.  mehr»

62.  Telemedizin: Epilepsie Implantat-Alarm vor Anfällen?

[09.04.2018] Forscher der TU Dresden arbeiten an einer Telemonitoring-Lösung für Epileptiker. Als Vehikel dient ein innovatives Implantat.  mehr»

63.  EEG: Telemedizin könnte Diagnostik bei Epileptikern verbessern

[04.04.2018] Neurologen gehören zu den Vorreitern in Sachen Telemedizin in Deutschland. Vor allem Epilepsie-Patienten könnten profitieren. Doch die EEG-Diagnostik hat mit der Digitalisierung noch so ihre Schwierigkeiten.  mehr»

64.  Cybercrime: Der echte Life-Hack

[01.04.2018] Mehr Digitalisierung bedeutet auch mehr Angriffsmöglichkeiten für Hacker. Ein Problem: Der chronische Geldmangel der Kliniken.  mehr»

65.  E-Health: Israel investiert in Big Data

[28.03.2018] Israel will rund eine Milliarde Schekel (232 Millionen Euro) in ein Big-Data-Projekt investieren. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, sollen Gesundheitsdaten der Bevölkerung für Forscher und private Unternehmen anonymisiert aufbereitet werden.  mehr»

66.  Test in Niedersachsen: Bereitschaftsarzt über Video zugeschaltet

[24.03.2018] In Niedersachsen wird ein neues Notversorgungs-Modell getestet: Dabei macht sich bei Bedarf der Bereitschaftsarzt via Video ein Bild von der Situation beim Patienten.  mehr»

67.  Telemedizin: E-Mental-Health-Interventionen im Visier

[20.03.2018] Online-Psychotherapie mit oder ohne Therapeut? Diese Kernfrage gewinnt an Bedeutung, so ein führender Psychosomatiker.  mehr»

68.  Gesundheitspreis: 50.000 Euro für innovative Start-ups

[17.03.2018] Der Digitale Gesundheitspreis, gestiftet von Novartis und Sandoz, ist vergeben.  mehr»

69.  Telemedizin: Verhaltenes Interesse an Videosprechstunden

[15.03.2018] Nur wenige Ärzte wollen Videosprechstunden anbieten. Zumindest gilt das für die KV Berlin.  mehr»

70.  E-Health: Digitalisierungsturbo für das Gesundheitswesen präsentiert

[12.03.2018] Sechs Verbände und Organisationen aus dem Gesundheitswesen stellen in einem gemeinsamen Papier Eckpfeiler für die digitale Transformation der Versorgung vor.  mehr»