81.  Dead Man Sensor: Lebensretter-App bald auf Kassenkosten?

[16.11.2017] Eine App benachrichtigt den Notruf, wenn sein Nutzer nicht mehr dazu fähig ist: Ein Orthopäde verhandelt mit Kassen jetzt über die Kostenübernahme für Kassen-Nutzer.  mehr»

82.  USA: Erste Pille mit Einnahmesignal zugelassen

[15.11.2017] In den USA kommt jetzt die erste Tablette in den Markt, die eine Web-basierte Kontrolle der Therapietreue ermöglicht.  mehr»

83.  Medica: HighTech im Dienste der Medizin

[15.11.2017] Wearables und andere smarte Lösungen können die Zukunft der medizinischen Versorgung nachhaltig prägen. Was möglich ist, zeigt ein Rundgang durch die Messehallen.  mehr»

84.  Verbraucherschützer: Ärzte sollen Video-Chat öfter anbieten

[14.11.2017] Die Verbraucherzentrale Bundesverband fordert Patienten dazu auf, auf die Videosprechstunde zu bestehen.  mehr»

85.  Umfrage des Hartmannbundes: Jeder dritte Arzt würde bei Health-Start-up mitmachen

[14.11.2017] Jeder dritte Mediziner (30 Prozent) kann sich vorstellen, bei einem Start-up im Bereich Gesundheit mitzuwirken. Das ist Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die der Digitalverband Bitkom zusammen mit dem Hartmannbund durchgeführt hat.  mehr»

86.  Warnhinweise für Apps: NRW plant Bundesratsinitiative

[09.11.2017] Um die Verbraucher besser vor dem unbemerkten Datenklau durch Smartphone-Apps zu warnen, will Nordrhein-Westfalen nach einem Medienbericht eine Gesetzesänderung anstoßen.  mehr»

87.  Recht: Sozialgericht untersagt Telefon-Triage

[09.11.2017] Die KV Bayerns hat die telefonische Notfallberatung eines Ärztenetzes gestoppt.  mehr»

88.  Big Data: Viel Potenzial für die Diagnostik

[06.11.2017] Diagnostische Sicherheit durch bessere Datenaufbereitung und Analyse: Das Kliniklabor profitiert von einer optimalen IT-Struktur.  mehr»

89.  Kommentar zur Fernbehandlung: Offenheit zahlt sich aus

[03.11.2017] Niedergelassene Ärzte in Baden-Württemberg können sich auf ein neues Terrain vorwagen. Die Landesärztekammer hat das erste Modellprojekt genehmigt, das ihnen die Fernbehandlung bei unbekannten Patienten erlaubt.  mehr»

90.  Digitalisierung: Healthcare-Start-ups mit guten Ideen für die Versorgung

[03.11.2017] Gesundheitsgründer haben immer noch hohe Hürden für den Einsatz ihrer Innovationen im Versorgungsalltag zu überwinden. Dabei bieten sie viel Potenzial, hieß es beim Europäischen Gesundheitskongress.  mehr»