1.  Kfz-Steuer: Bei Streit zunächst besser zahlen

[13.12.2017] Bei einem Streit um die Kraftfahrzeugsteuer sollten Autofahrer die Steuerschuld erst einmal bezahlen. Anderenfalls droht eine Zwangsstilllegung, entschied jetzt das Verwaltungsgericht Koblenz (Az.: 5 K 344/17.KO).  mehr»

2.  Spendierhosen an: Jeder Vierte würde Klinik-Obolus berappen

[12.12.2017] Viele kommunale Kliniken sind vom wirtschaftlichen Aus bedroht. Obwohl sie in der Bevölkerung keine hohe Priorität bei der Auswahl für einen medizinischen Eingriff genießen, würde ein Viertel der Deutschen eine Klinik in Schieflage finanziell unterstützen.  mehr»

3.  Krankentagegeld: Sieben Versicherer abgemahnt

[11.12.2017] Der Bund der Versicherten hat sieben Krankentagegeldversicherer abgemahnt, die in ihren Allgemeinen Versicherungsbedingungen eine Klausel verwenden, die der Bundesgerichtshof bereits 201  mehr»

4.  Umfrage: Deutsche würden ihrer Klinik Erste Hilfe leisten

[11.12.2017] Knappe Klinik-Kassen, drohende Schließungen: Viele Bürger würden lieber selbst Geld beisteuern, als ihre Klinik vor Ort bankrottgehen zu lassen  mehr»

5.  Kapitalanlage: Ist der starke Euro Gift für die Aktienkurse?

[11.12.2017] Experten erwarten 2018 ein unruhiges Börsenjahr durch die Dollar-Schwäche Qualitätsaktien bieten Anlegern Schutz bei Turbulenzen.  mehr»

6.  Platow Empfehlung: Fresenius Ende der Talfahrt lockt zum Einstieg

[11.12.2017] Für Fresenius-Aktionäre war 2017 geprägt von Höhen und Tiefen: Seit Ende Juni büßte die Aktie binnen fünf Monaten rund ein Viertel ihres Wertes ein. Nur mit Gewinnmitnahmen ist das nicht zu erklären. Probleme im US-Geschäft und Sorgen um die Aussichten der Tochter Kabi kamen hinzu. Trotzdem läuft  mehr»

7.  Verwaltungskosten: KV Nordrhein bittet Mitglieder zur Kasse

[08.12.2017] Für Mitglieder der KV Nordrhein, die IT-gestützt abrechnen das seien inzwischen fast alle, so die KV erhöht sich 2018 der Verwaltungskostensatz um 0,1 Prozentpunkt auf 2,8 Prozent. Diejenigen, die Abrechnungen auf Papier oder CD einreichen, zahlen unverändert 3,5 Prozent.  mehr»

8.  Spekulation: Goldman Sachs will Bitcoin-Wetten abwickeln

[08.12.2017] Die führende US-Investmentbank Goldman Sachs plant nach einem Medienbericht, für bestimmte Klienten Finanzwetten auf Bitcoins abzuwickeln.  mehr»

9.  Opferrente: Pech gehabt, Opfer war schon depressiv

[07.12.2017] Um als Opfer einer Gewalttat eine Beschädigtenrente zu erhalten, müssen allein die Folgen der Gewalttat zu einem Schädigungsgrad von mindestens 30 führen.  mehr»

10.  Private Krankenversicherung: Versichertenbund fordert neue Prämienbasis

[07.12.2017] Der Bund der Versicherten (BdV) fordert ein Umdenken der Privaten Krankenversicherer (PKV) in puncto Prämienberechnung. Anlass sind die zum Jahreswechsel bei vielen Versicherten anstehenden Prämienerhöhungen.  mehr»