1.  Anlagen-Kolumne: Aktien sind viel günstiger als Immobilien

[11.03.2019] Der bekannteste deutsche Aktienindex Dax ist ein sogenannter Performanceindex, darin werden Kurse und Dividendenzahlungen aller 30 Dax-Werte eingerechnet. Der Dax-Kursindex hingegen lässt Dividendenzahlen unberücksichtigt.  mehr»

2.  Anlagenkolumne: Nicht immer mit den Wölfen heulen

[02.02.2019] Zweifellos war der US-Markt einer der besten Aktienmärkte der vergangen Jahren. Wenn man jedoch eine etwas längere Perspektive anlegt, könnte der Wind bald drehen.  mehr»

3.  Anlagenkolumne: Brexit-Frage braucht klare Antworten

[18.01.2019] Firmen sind dabei, ihr Geschäft aus Großbritannien nach Irland oder Kontinentaleuropa zu verlegen. Auch bei einer Umkehr werden die Verlagerungen nicht mehr rückgängig gemacht. Was heißt das für Anleger?  mehr»

4.  Anlagenkolumne: Handelskonflikt belastet Börse

[07.01.2019] Der Handelskonflikt zwischen den USA und China hat sich negativ auf die Aktienmärkte ausgewirkt. Es ist höchste Zeit für ein Umdenken.  mehr»

5.  Anlagenkolumne: In den USA läuten für Pharma die Glocken

[08.12.2018] Alle Jahre wieder steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Für viele eine besinnliche Zeit – nicht jedoch für den Einzelhandel, denn es ist auch Geschenkezeit und damit Hochsaison, die umsatzstärkste Saison des Jahres.  mehr»

6.  Anlagen-Kolumne: Folgt jetzt die Spirale nach unten?

[26.11.2018] Ist die jahrelange Hausse an der Börse jetzt vorbei? Noch gibt es Hoffnung, dass der aktuelle Trend wieder dreht.  mehr»

7.  Anlagen-Kolumne: Höhenflug der US-Aktien vor dem Ende?

[19.11.2018] Die Aktienkursentwicklungen der letzten Monate in weiten Teilen der Welt lässt durchaus aufhorchen. Selbst an der US-Börse, die bislang unerschütterlich gestiegen ist, wurde es zuletzt holpriger. Hierzu muss man berücksichtigen, dass Aktienkurse am Ende ein Ergebnis von Angebot und Nachfrage sind.  mehr»

8.  Anlagen-Kolumne: Krisen kommen unerwartet

[12.11.2018] Hört man sich in Anlegerkreisen um, scheint es, als werde schon die nächste Finanzkrise erwartet. Doch solche Krisen kommen meist dann, wenn niemand mit ihnen rechnet. Nach dieser Logik ist das Risiko derzeit eher gering, weil eine Menge Leute von möglichen Crashs reden.  mehr»

9.  Anlagenkolumne: Vorsicht an der Bahnsteigkante

[15.10.2018] Börsenindizes geben nach, ist das Ende der Hausse erreicht? Unser Kolumnist sieht widersprüchliche Signale.  mehr»

10.  Anlagen-Kolumne: Nicht nur auf Internetfirmen starren

[08.10.2018] Wer erfolgreich in Aktien investieren will, sollte auf verschiedene Szenarien vorbereitet sein. Das größte Risiko liegt heute darin, dass viele Anleger auf wenige Aktien überkonzentriert sind.  mehr»