Ärzte Zeitung, 03.12.2009

Europa verabschiedet sich von der Rezession

LUXEMBURG/BRÜSSEL (dpa). Die Rezession hat Europa wieder verlassen. In der EU wuchs die Wirtschaft im dritten Quartal im Vergleich zu den drei Vormonaten um 0,3 Prozent, das sind 0,1 Punkte mehr als bisher angenommen, teilte die Europäische Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mit. Eurostat bestätigte eine frühere Schätzung, wonach die Eurozone um 0,4 Prozent zulegte. Im zweiten Quartal war die EU-Wirtschaft noch um 0,3 Prozent geschrumpft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text