1.  Platow Empfehlung: IT-Dienstleister Bechtle im Zukaufs-Modus

[16.07.2018] Nach einem starken Jahresauftakt setzt der IT-Dienstleister Bechtle weiter auf Zukäufe. Im Q1 kletterte der Umsatz auf 955,4 Millionen Euro (+19 Prozent), während der operative Gewinn mit +12 Prozent auf 35,7 Millionen Euro etwas weniger deutlich zulegte. Was die Neckarsulmer jedoch keineswegs  mehr»

2.  Anlage: Roboter machen Rendite

[16.07.2018] Milliardenbeträge fließen weltweit in die automatisierte Fertigung das treibt Umsatz und Gewinn der Hersteller intelligenter Maschinen.  mehr»

3.  Anlagen-Kolumne: Die Börse ist auch nur ein Fußballspiel

[14.07.2018] Sowohl an der Börse als auch bei Fußballspielen ist man nicht frei von Überraschungen, selbst wenn Top-Mannschaften gegen untere Klassen spielen. Anleger und Fußball-Trainer stehen in einem permanenten Konflikt um Performance und Risiko oder Angriff und Verteidigung.  mehr»

4.  USA: Krebsrisiken verschwiegen? Milliardenstrafe für J&J

[13.07.2018] Der US-Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson (J&J) ist zu einer Milliardenstrafe verurteilt worden, weil bestimmte Körperpflegeprodukte Krebs verursacht haben sollen. Beim Prozess in St.  mehr»

5.  Wettbewerbszentrale: Verbraucher beklagen Zusatzentgelt beim Bezahlen

[13.07.2018] Mehr als 200 Verbraucher haben bisher bei der Zahlungsentgelt-Beschwerdestelle der Wettbewerbszentrale Aufschläge für bargeldlose Zahlungen beanstandet. Betroffen seien nahezu alle Branchen, heißt es.  mehr»

6.  Hilfswerk: Caritas zieht positive Bilanz 2017

[12.07.2018] Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, hat im vergangenen Jahr insgesamt 96,24 Millionen Euro eingenommen 18,68 Millionen Euro mehr als 2016.  mehr»

7.  Klinikmanagement: Investitionsstau fordert Kliniken

[11.07.2018] Die meisten Kliniken schreiben derzeit (noch) schwarze Zahlen, die durchschnittlichen Renditen sind zuletzt auf 2,8 Prozent gestiegen. Doch bei Investitionen hinken viele Häuser ihrem Bedarf hinterher.  mehr»

8.  Verdienst: 2425 Euro brutto monatlich für Angehörige der Pflegebranche

[11.07.2018] In der Pflegebranche verdient eine Vollzeitkraft im Schnitt 2425 Euro brutto monatlich, eine Teilzeitkraft 1808 Euro. Das geht aus der nicht repräsentativen Umfrage "Wie viel verdient die Pflegebranche" des Anbieters pflegejobs.  mehr»

9.  RSA-Gutachten: Steilvorlage für die Politik

[10.07.2018] Zielgenauigkeit so könnte man den zweiten Teil des Gutachtens beschreiben, den der wissenschaftliche Beirat zur Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs (RSA) zu den regionalen Verteilungswirkungen des RSA vorgelegt hat.  mehr»

10.  Gutachter: Es gibt ein Land-Stadt-Gefälle im RSA

[10.07.2018] Haus- und Fachärzte spielen eine Rolle, wenn es darum geht, das Geld der Versicherten regional fair unter den Kassen zu verteilen. Ausländer und Arbeitslose jedoch eher nicht. So steht es in einem neuen Gutachten zum Risikostrukturausgleich.  mehr»