41.  Abrechnungstipp: Ausführlicher Befundbericht ist nur nach GOÄ gut honoriert

[08.01.2018] Befundmitteilungen sind in der Regel über die zugrundeliegende Leistung abgegolten. Nicht so beim Befundbericht wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.  mehr»

42.  Karte des Monats Januar: Wo ist Ihre Praxis noch etwas wert?

[05.01.2018] Die Praxiswertermittlung ist eine komplexe Angelegenheit aber von hoher Relevanz, etwa wenn es um die Planung der Praxisabgabe geht. Die Karte des Monats Januar verhilft zu einer ersten Einordnung.  mehr»

43.  Kapitalexperte rät: Höheres Gewicht für Aktien im Depot!

[05.01.2018] Vor allem Anleger in Aktien haben 2017 Gewinne eingefahren. Auch dieses Jahr sieht Klaus Niedermeier, Anlagestratege der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, ein gutes Umfeld für die Aktie. Wo 2018 weitere Chancen und Risiken für Anleger liegen, erläutert er im Interview.  mehr»

44.  Platow Empfehlung: Mittelstandsfinanzierer will mit Medizintechnik wachsen

[05.01.2018] Zur Mitte vergangener Woche überraschte Grenke mit positiven Geschäftszahlen. Denn der Mittelstandsfinanzierer hat seine Ziele deutlich übertroffen.  mehr»

45.  Versicherung : Netto-Abfindung nach Unfall kann Fiskus interessieren

[03.01.2018] Ärzte, denen nach einem Unfall die gegnerische Haftpflichtversicherung den entgangenen Netto-Verdienst erstattet, sollten sich nicht auf eine sogenannte Netto-Abfindung einlassen auch wenn die Versicherung später die darauf zu zahlende Einkommensteuer erstattet.  mehr»

46.  Künstliche Befruchtung: BFH sieht Fiskus bei allen Paaren mit Kinderwunsch in der Pflicht

[03.01.2018] Die heterologe künstliche Befruchtung mindert die Steuer auch bei gleichgeschlechtlichen Paaren.  mehr»

47.  Geldanlage : Bitte ein Bitcoin? Auch der Fiskus spekuliert auf Kursgewinne

[29.12.2017] Die Kryptowährung Bitcoin macht derzeit Schlagzeilen. Eines ist klar: Wo Gewinne winken, hält meist auch der Staat die Hand auf ...  mehr»

48.  WHO-Schätzung: Böller-Ausgaben der Deutschen würden Gesundheitskosten der Bedürftigsten decken

[28.12.2017] Mit dem in Deutschland für Silvesterböller ausgegebenen Geld könnten im Südsudan rund 2,4 Millionen Menschen ein Jahr lang gesundheitlich betreut werden.  mehr»

49.  Selbstanzeige: Steuerberater haftet nicht bei Versehen

[21.12.2017] Übermittelt ein Steuerberater für einen Mandanten eine Selbstanzeige, ohne dies mit dem Betroffenen ausreichend abgestimmt zu haben, ist die daraus resultierend Steuernachforderung kein ersatzfähiger Schaden. Das hat jetzt der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe im Fall einer Apothekerin  mehr»

50.  Urteil: Waldbesitzer haften nicht für "waldtypische" Gefahren

[20.12.2017] Waldbesitzer sind nicht für Gefahren verantwortlich, die üblicherweise im Gelände auftreten können. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt in einem am Mittwoch veröffentlichten Beschluss entschieden (Az.: 13 U 111/17).  mehr»