1.  Ärztetagsbeschluss: Grünes Licht fürs eLogbuch

[30.05.2019] Mehr Verbindlichkeit und bessere Strukturen in der Weiterbildung: Die Erwartungen an das elektronische Logbuch sind hoch, wie auch unsere Video-Umfrage unter Delegierten des Ärztetags zeigt. Ab Juli ist es betriebsbereit.  mehr»

2.  Video-Umfrage beim Ärztetag: Das sagen Delegierte zum eLogbuch

[29.05.2019] Das eLogbuch war großes Thema bei den Beratungen des Ärztetags am Mittwoch. Die "Ärzte Zeitung" hat in einer Video-Umfrage Delegierte zu ihrer Meinung zur elektronischen Dokumentation der Weiterbildung befragt.  mehr»

3.  Cornelius Weiß im Video-Interview: „Keine Einbahnstraße ins Glück“

[28.05.2019] Junge Ärzte haben dicke Bretter zu bohren, sagt Cornelius Weiß, stellvertretender Sprecher des Jungen Forums beim BDI. Im Video-Interview erläutert er, welche Sorgen die MWBO und das eLogbuch noch bereiten.  mehr»

4.  Homöopathie-Kongress: Kritik an Ministerpräsidentin Schwesig für Schirmherrschaft

[13.05.2019] Die Schirmherrschaft von Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) für einen Homöopathie-Kongress hat die Diskussion über diese Therapiemethode neu befeuert.  mehr»

5.  Weiterbildungsordnung: Nervenärzte warnen vor Lücken

[01.05.2019] Der Berufsverband der Nervenärzte hadert mit der Musterweiterbildungsordnung. Die Fachärzte fordern Nachbesserungen bei der Umsetzung auf Ebene der Ärztekammern - und rufen zum Protest auf.  mehr»

6.  BÄK-/KBV-Papier: Mehrwert für Patienten zählt bei der Europawahl

[08.04.2019] BÄK und KBV haben anlässlich der Europawahl ein Positionspapier mit sechs Kernforderungen veröffentlicht. Darin betonen sie, dass Patienten, und nicht der Binnenmarkt, Maßstab für die EU sein müssen.  mehr»

7.  Angebot für Ärzte: Zertifizierte Fortbildung zum Adipologen

[22.03.2019] Die Anerkennung der Adipositas als chronische Krankheit lässt noch auf sich warten. Derweil starten Angebote zur Fortbildung für Ärzte und zu Patienten-Infos.  mehr»

8.  Kommentar zum ArbeitgeberVerband Hausärzte: Kluger Hausärzte-Schachzug

[21.03.2019] Schon lange ist der Trend sichtbar: Der Nachwuchs, aber auch ältere Ärzte, die einen Gang runterschalten möchten, bevorzugen die Vorteile einer Anstellung.  mehr»

9.  Premiere in Deutschland: Hausärzte gründen Arbeitgeberverband

[21.03.2019] Um für gute Arbeitsbedingungen von angestellten Ärzten zu sorgen und mit Kliniken mithalten zu können, hat der Hausärzteverband Rheinland-Pfalz den „ArbeitgeberVerband Hausärzte“ gegründet. Ein bundesweites Novum.  mehr»

10.  Medizinstudium in Frankreich: Adieu Numerus Clausus

[20.03.2019] Diese Reform werde eine größere Vielfalt an Profilen unter den Studenten fördern, Brücken zwischen den Studiengängen bauen und die Erhöhung der Studentenzahl fördern, teilte Gesundheitsministerin Agnès Buzyn mit.  mehr»