Ärzte Zeitung online, 13.08.2015

Hausarztsuche via Web

Im Schwarzwald soll es helfen

SCHONACH.Auf der Suche nach einem neuen Hausarzt setzt die Gemeinde Schonach im Schwarzwald nicht nur auf Unterstützung bei Wohnungssuche oder Kinderbetreuung für den möglichen Nachfolger. Sie wirbt auch ganz gezielt im Internet. Seit diesem Monat wendet sich die Gemeinde auf www.perspektive-hausarzt-bw.de an Jungmediziner, die die 130 Quadratmeter große Praxis übernehmen sollen.

"Das Internet ist genau der richtige Kanal, um junge Mediziner auf sich aufmerksam zu machen", sagt Dr. Berthold Dietsche, Vorsitzender des Hausärzteverbands Baden-Württemberg, der einer der Partner der Initiative Perspektive Hausarzt BW ist. Seit 2012 gibt es die Onlineplattform der Initiative, aber auch auf Facebook ist die Initiative aktiv. (reh)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich
[13.08.2015, 12:14:41]
Dr. Henning Fischer 
Wohnungssuche und Kinderbetreuung

nicht vergessen:

Kassenhonorare seit 20 Jahren stagnierend
Privathonorare seit 20 Jahren eingefroren

wieviel sind die Mieten (ect.) seitdem gestiegen?

auch das Weglassen von Informationen ist Betrug.

 zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

"Telemedizin ist für uns Landärzte die Zukunft"

Geringes Honorar, hoher Aufwand und auf bestimmte Diagnosen begrenzt – trotzdem setzen einige Ärzte auf die Videosprechstunde. Und das aus vielerlei Gründen. mehr »

Was 100-Jährige von anderen unterscheidet

100-Jährige sind oft weniger krank als die Jüngeren. Worauf es ankommt, haben Forscher anhand von Daten von AOK-Versicherten herausgefunden. mehr »

Strategie zur Künstlichen Intelligenz gefasst

Die Bundesregierung will Deutschland fit für die Künstliche Intelligenz machen. Dazu hat das Kabinett jetzt Eckpunkte einer Strategie beschlossen. Gesundheit ist ein zentrales Thema. mehr »