Ärzte Zeitung online, 13.08.2015

Hausarztsuche via Web

Im Schwarzwald soll es helfen

SCHONACH.Auf der Suche nach einem neuen Hausarzt setzt die Gemeinde Schonach im Schwarzwald nicht nur auf Unterstützung bei Wohnungssuche oder Kinderbetreuung für den möglichen Nachfolger. Sie wirbt auch ganz gezielt im Internet. Seit diesem Monat wendet sich die Gemeinde auf www.perspektive-hausarzt-bw.de an Jungmediziner, die die 130 Quadratmeter große Praxis übernehmen sollen.

"Das Internet ist genau der richtige Kanal, um junge Mediziner auf sich aufmerksam zu machen", sagt Dr. Berthold Dietsche, Vorsitzender des Hausärzteverbands Baden-Württemberg, der einer der Partner der Initiative Perspektive Hausarzt BW ist. Seit 2012 gibt es die Onlineplattform der Initiative, aber auch auf Facebook ist die Initiative aktiv. (reh)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich
[13.08.2015, 12:14:41]
Dr. Henning Fischer 
Wohnungssuche und Kinderbetreuung

nicht vergessen:

Kassenhonorare seit 20 Jahren stagnierend
Privathonorare seit 20 Jahren eingefroren

wieviel sind die Mieten (ect.) seitdem gestiegen?

auch das Weglassen von Informationen ist Betrug.

 zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Blick ins Gehirn offenbart beste Therapie-Option

Einige Depressive sprechen besser auf Verhaltenstherapien an, andere auf Antidepressiva. Ein Blick ins Hirn per fMRT zeigt, welcher Ansatz den meisten Erfolg verspricht. mehr »

Ein steiniger Weg nach Deutschland

Ob geflohen vor Krieg oder eingewandert aus anderen Teilen der Welt: Wer als ausländischer Arzt in einer deutschen Klinik oder Praxis arbeiten will, muss Ausdauer haben – und gutes Deutsch können. mehr »

Milliarden für die Versicherten – Kassen bleiben skeptisch

Erster Aufschlag des neuen Gesundheitsministers: Jens Spahn will gesetzlich Versicherte per Gesetz entlasten. Aus Richtung Kassen weht scharfer Gegenwind. mehr »