51.  Big Data: Triebfeder für die Krebsforschung

[30.10.2018] Eine neue Allianz bildet Wissenschaftler aus, die an der Schnittstelle von Gesundheitsforschung, Lebens- und Datenwissenschaften arbeiten. Dies könnte vor allem der onkologischen Diagnostik zugutekommen.  mehr»

52.  Datenschutz: Apple-Chef fordert DSGVO für alle

[26.10.2018] Die DSGVO sollte als Vorlage für einen weltumspannenden Datenschutz genutzt werden, so Apple Chef Tim Cook.  mehr»

53.  Securpharm: Potenzmittel dominieren bei illegalem Arzneihandel

[26.10.2018] Der von Verbänden von Pharmaherstellern, Großhändlern und Apothekern gegründete Verein Securpharm weist auf die Wichtigkeit der ab 9. Februar 2019 obligatorischen Echtheitsprüfung bei der Arzneiabgabe durch Großhändler, Apotheken und Kliniken hin.  mehr»

54.  Medizintechnik: Digital Health mit großem Nutzen für Diabetiker

[24.10.2018] Beim Diabetes-Management können digitale Gesundheitslösungen künftig eine zentrale Rolle spielen.  mehr»

55.  Praxisbarometer Digitalisierung: Mehrheit der Ärzte hofft auf E-Medikationsplan

[24.10.2018] Eine Mehrheit der Ärzte sieht einen ausgeprägten medizinischen Nutzen in der Digitalisierung. Als störend werden Sicherheitslücken und Fehleranfälligkeiten der IT empfunden.  mehr»

56.  In vier Punkten: So geht‘s endlich voran bei der Digitalisierung

[24.10.2018] Das Gesundheitswesen in Deutschland erweist sich bei der Digitalisierung als besonders harte Nuss. Dabei müssen zunächst vier Aufgaben gelöst werden, um unser Gesundheitswesen fit für die Zukunft zu machen, sagt unser Gastautor.  mehr»

57.  Virtuelles Training: Dieses Programm hilft, die Arzt-Patienten-Kommunikation zu verbessern

[24.10.2018] Ein Online-Trainingsprogramm soll Ärzte, Medizinstudenten, Pfleger und andere Gesundheitsberufe bei der Kommunikation mit Patienten in schwierigen Situationen unterstützen.  mehr»

58.  Stiftung Kopfschmerz: Online-Umfrage zu Migräne am Arbeitsplatz

[23.10.2018] Viel zu häufig gehen Menschen mit Migräne zur Arbeit. Ruhe und Abschottung wären besser. Die Betroffenen erleben jedoch an ihrem Arbeitsplatz zu oft unpassende Kommentare von Kollegen und Vorgesetzten und trauen sich dann nicht, eine kurze Auszeit zu nehmen, teilt die Stiftung Kopfschmerz mit.  mehr»

59.  Fernbehandlung: Ärztekammer hat noch Fragen

[23.10.2018] Die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern hat die Entscheidung über eine ausschließliche Fernbehandlung verschoben.  mehr»

60.  Soziale Medien: Junge Menschen von Blogs, Videos und Chats gestresst

[22.10.2018] Junge Bundesbürger empfinden digitalen Stress: 36 Prozent der 14- bis 34-Jährigen fühlen sich durch digitale Medien unter Druck gesetzt.  mehr»