61.  Soziale Medien: Junge Menschen von Blogs, Videos und Chats gestresst

[22.10.2018] Junge Bundesbürger empfinden digitalen Stress: 36 Prozent der 14- bis 34-Jährigen fühlen sich durch digitale Medien unter Druck gesetzt.  mehr»

62.  DSGVO-FAQ: Fax an zentrale Nummer ist nicht mehr Datenschutzkonform!

[19.10.2018] Kenntnis der allgemeinen Rechtslage ist das Eine, Orientierung im Einzelfall etwas ganz anderes. Fragen aus dem Praxisalltag zeigen, wo Ärzten bei Einübung in das neue EU-Datenrecht der Schuh drückt.  mehr»

63.  Intelligenter Sprachassistent : Krank? Amazons Alexa schlägt das passende Medikament vor

[19.10.2018] "Alexa, mir geht's nicht gut": Der smarte Sprachassistent des Internetriesens Amamzon erkennt wohl bald auch Schnupfen und Husten – und bestellt direkt das passende Erkältungsmittel.  mehr»

64.  Unternehmen: Zur Rose übernimmt Versandapotheke Medpex

[18.10.2018] Der börsennotierte Schweizer Pharmahändler Zur Rose (Konzernmutter von DocMorris) übernimmt Medpex, das Versandhandelsgeschäft der Ludwigshafener Stifts-Apotheke. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.  mehr»

65.  Westfalen-Lippe: Kammer will E-Learning als Standard für ärztliche Fortbildung

[18.10.2018] "Wir wollen eine kollaborative Plattform aufbauen": Die Ärztekammer Westfalen-Lippe setzt beim E-Learning auf Synergieeffekte mit anderen Kammern.  mehr»

66.  Kommentar: Sinnvolle Orientierungshilfe

[17.10.2018] Der Digitalverband Bitkom rechnet damit, dass in Zukunft mehr Gesundheits-Apps als digitale Medizinprodukte in höhere Risikoklassen eingestuft werden. Grund ist die novellierte EU-Medizinprodukteverordnung mit ihren strengeren regulatorischen Anforderungen.  mehr»

67.  Health-Apps: Start-ups suchen oft Rat zu Regulierung

[17.10.2018] Die neue EU-Medizinprodukteverordnung sorgt dafür, dass mehr Gesundheits-Apps als digitale Medizinprodukte in höhere Risikoklassen als bisher eingestuft werden. Start-ups bereitet das Kopfzerbrechen. Ein staatliches Innovationsbüro könnte die Lösung sein.  mehr»

68.  Aktenmanagement: So ordnen Ärzte ihre Dokumente digital leichter

[16.10.2018] Die Zeichen der Zeit stehen auf Digitalisierung - auch im Gesundheitswesen. So kann ein digitales Dokumentenmanagement Ärzten in Praxis und Klinik Zeit sparen und helfen, Risiken zu minimieren.  mehr»

69.  Leserumfrage: Machen Sie aerztezeitung.de besser!

[12.10.2018] Inzwischen haben wir mehr als drei Millionen Zugriffe im Monat auf aerztezeitung.de. Und wir wollen noch besser werden - dazu brauchen wir Ihre Hilfe. Ihre Belohnung: Viele Preise, zum Beispiel mehrere Amazon Echos.  mehr»

70.  Prozess in zweiter Instanz : Paragraf 219a - Ärztin wieder vor Gericht

[11.10.2018] Abtreibung ist in Deutschland unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt - Werbung dafür aber nicht. Eine Gießener Ärztin kämpft für die Streichung des Paragrafen 219a. Der Prozess geht heute weiter.  mehr»