Patientensicherheit gehört ins Studium!

Patientensicherheit muss künftig fester Bestandteil des Studiums werden, fordern die Bundesvertretung der Medizinstudierenden und das Aktionsbündnis Patientensicherheit. mehr »

Landarztquote zieht besonders Frauen an

Bewerber auf einen Medizinstudienplatz in NRW sind oft weiblich, haben vielfach eine Ausbildung hinter sich – und Persönlichkeit. mehr »

Grünes Licht für Landarztquote

Um mehr Ärzte aufs Land zu locken, setzt nun auch Bayern auf Anreize bei der Studienplatzvergabe: Das Landeskabinett hat die Landarztquote beschlossen. mehr »

Neues Lehrkonzept für frühe Zusammenarbeit

„Durch die Barriere schneiden“ heißt ein neues Lehrkonzept an der Uniklinik Frankfurt. Ziel ist, die interprofessionelle Zusammenarbeit schon in der Ausbildung zu stärken. mehr »

Was hilft gegen Prüfungsangst?

Anlässlich der Prüfungen zum Physikum für Medizinstudierende gibt Psychotherapeut Professor Jörg Frommer von der Universitätsmedizin Magdeburg Empfehlungen. mehr »

Medizinstudium lockt immer mehr Ausländer nach Deutschland

Deutschland wird als Gastland für internationale Studenten immer beliebter. Im internationalen Wettbewerb hat die Republik Platz vier. Davon profitiert auch das Gesundheitswesen. mehr »

Angehende Ärzte und Apotheker im Team

Eine Initiative macht Mediziner und Pharmazeuten vorm Berufsstart für das künftige Teamwork fit. Sie soll Berührungsängste abbauen und die Kommunikation verbessern. mehr »

Oberärzte weiter in der Pole-Position

Unter den angestellten Akademikern verdienen Oberärzte im Median 117.545 Euro jährlich. mehr »

Von wegen „Dr. med. Dünnbrett-Bohrer“

Den Vorwurf an Studenten, die medizinische Promotion sei auf Schmalspur ausgerichtet, will unser Blogger Marcel Schwinger so nicht stehen lassen. mehr »

Abenteuer PJ

Von den Alpen bis zum Indischen Ozean: Bloggerin Andia Mirbagheri war im PJ viel unterwegs. Dabei sammelte sie Erfahrungen und erhielt Einblicke in andere Gesundheitssysteme. mehr »

Arzt ohne Abitur

Stefan Schult arbeitete acht Jahre als Steuerfachangestellter, heute ist er Kinderarzt am Klinikum in Hanau. Sein Beispiel zeigt: Arzt ohne Abitur, das geht. mehr »

So viele Ärzte arbeiten in den einzelnen Fachbereichen

In Deutschland gibt es so viele berufstätige Ärzte wie noch nie. Wir schlüsseln auf, wie viele Mediziner in den einzelnen Fachbereichen arbeiten. mehr »
Serie: Wegweiser Weiterbildung

1.  UnternehmensWertArzt: Miteinander auf Landarzt-Suche

[21.10.2019] Alles, was ein Landarzt vor der Niederlassung braucht, will das ehrenamtlich arbeitende Netzwerk "UnternehmensWertArzt" in NRW beschaffen. So soll der Ärztemangel auf dem Land gelindert werden.  mehr»

2.  Medizinstudenten: Interessenkonflikte sollten im Studium eine Rolle spielen

[18.10.2019] Medizinstudenten fordern von den Universitäten eine professionelle Vorbereitung auf die Zusammenarbeit mit der Industrie.  mehr»

3.  TU Dresden: Spickzettel – auch eine Form von Kunst

[17.10.2019] Professor Gerald Gerlach sammelt Spickzettel von Studenten. Sie sind eine wichtige Mnemotechnik.  mehr»

4.  Fortbildung: Neue Strategien für Ärzte und Unternehmer

[15.10.2019] Strategien aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft oder gar aus der sogenannten New Economy können auch von Ärzten umgesetzt werden.  mehr»

5.  Gemeinsam Praxis gegründet: Mutig im Quartett

[15.10.2019] Vier angestellte Ärztinnen mussten sich immer wieder gleichzeitig aus ihrer Klinik schleichen. Ihr Geheimprojekt: Die Gründung einer eigenen Praxis.  mehr»

6.  Ärzte-Nachwuchs: Landtag votiert für mehr Studienplätze

[02.10.2019] Weil der Arbeitsmarkt leer gefegt ist, sollen über eine Bundesratsinitiative 1000 zusätzliche Studienplätze geschaffen werden. Allerdings bundesweit.  mehr»

7.  Schleswig-Holstein: Kreis Segeberg nimmt Arzt-Suche in die Hand

[02.10.2019] Der Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein hat künftig einen externen Koordinator für die ambulante Versorgung.  mehr»

8.  Unterversorgung:: KV Sachsen sucht Landarzt

[02.10.2019] Die KV Sachsen sucht dringend einen Hausarzt für eine von ihr betriebene Praxis in Reichenbach im Vogtland. Bewerben können sich Fachärzte für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin.  mehr»

9.  Europäischer Gesundheitskongress: Mit IT-Unterstützung gegen den Ärztemangel

[01.10.2019] Reell, virtuell oder hybrid? Wie die (haus)ärztliche Versorgung der Zukunft aussehen könnte oder sollte wurde beim Europäischen Gesundheitskongress in München diskutiert.  mehr»

10.  Sachsen: Hausarzt-Stipendiaten gesucht

[01.10.2019] DRESDEN. Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen sucht wieder Medizinstudenten für ein Hausarzt-Stipendium. Dabei gibt es während der Regelstudienzeit pro Monat 1000 Euro Zuschuss.  mehr»