61.  Brandenburg: Weiterbildung: Kammer richtet Ausschuss ein

[25.09.2017] Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Brandenburg hat in ihrer Sitzung im September beschlossen, dass ein Ausschuss für die  mehr»

62.  Blog: Junge Ärzte müssen etwas zur Versorgung auf dem Land beitragen!

[21.09.2017] Politik und Verbände mühen sich ab, um junge Ärzte für die Versorgung auf dem Land zu begeistern. Blogger Dr. Jonas Hofmann-Eifler sieht die Verantwortung ein Stück weit auch bei sich und seinen Kollegen.  mehr»

63.  Interview: "Angestellte Ärzte: Diese Entwicklung stellt KVen in Frage"

[18.09.2017] Die KV Rheinland-Pfalz nimmt die angestellten Ärzte in den Blick. Im Gespräch mit der "Ärzte Zeitung" fordert BMVZ-Chef Dr. Bernd Köppl neue Strukturen in der ärztlichen Selbstverwaltung.  mehr»

64.  Studium: 2016 deutliche Zunahme der Medizin-Absolventen

[15.09.2017] Im Prüfungsjahr 2016 schlossen an deutschen Hochschulen über 30.000 Studenten ihr Studium der Humanmedizin oder der Gesundheitswissenschaften ab eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Prüfungsjahr.  mehr»

65.  Appell an Politik und Fachärzte: Hausärzte nehmen Einschränkungen nicht hin

[15.09.2017] Klare Worte beim Hausärztetag: Die Delegierten haben die Selbstverwaltung, Politiker aus Bund und Ländern sowie die Kostenträger aufgefordert, Einschränkungen der hausärztlichen Kompetenzen zu stoppen.  mehr»

66.  Ärztemangel: Westfalen-Lippe kämpft mit Unterversorgung

[15.09.2017] In 23 Kommunen, darunter auch mittelgroße Städte, sucht die KV Westfalen-Lippe Nachfolger für frei werdende Hausarztsitze. An Fördermitteln, zu denen auch die Kassen beisteuern, fehlt es nicht.  mehr»

67.  Weiterbildung: Forschung ohne Nachsitzen

[14.09.2017] Während der Facharztweiterbildung in der Forschung tätig zu sein und die Zeit auch anerkannt zu bekommen, ist schwierig. Seit 2011/2012 setzt sich ein Modellprojekt der Ärztekammer Westfalen-Lippe genau hierfür ein. Organisatoren und junge Ärzte berichten über ihre Erfahrung.  mehr»

68.  Masterplan: Ärztinnenbund diskutiert Quote kontrovers

[12.09.2017] Teile des Deutschen Ärztinnenbundes befürchten, dass mit der im Masterplan Medizinstudium 2020 eröffneten  mehr»

69.  Junge Ärzte : Berufseinstieg? Eine gute Zeit!

[11.09.2017] Bessere Arbeitsbedingungen, Förderung, Verbundweiterbildung. Für Bayerns Kammerpräsident Dr. Max Kaplan ist es für Ärzte eine gute Zeit, um ambulant tätig zu werden.  mehr»

70.  Hausarzt in der Kaserne: Was junge Ärzte an der Bundeswehr reizt

[08.09.2017] Die Bundeswehr sucht dringend Medizinernachwuchs. Wie die Ausbildung bei der Bundeswehr aussieht, berichten zwei angehende Internisten.  mehr»