Ärzte Zeitung, 16.01.2009

Sana bestellt fünften Generalbevollmächtigten

BERLIN (ava). Aus vier Regionalbereichen werden bei den Sana Kliniken künftig fünf. Dr. Jens Schick (35) ist seit Jahresbeginn ein weiterer Sana-Generalbevollmächtigter.

Sein neu geschaffener Zuständigkeitsbereich umfasst zehn Krankenhaus-Standorte in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Daneben wird Schick sich nach Unternehmensangaben verstärkt der Akquisition neuer Krankenhäuser und der Repräsentanz der Sana Kliniken widmen.

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (11419)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text