Ärzte Zeitung, 16.04.2009

Hamburg investiert 15 Millionen für die Lehre

HAMBURG (di). Nach den Neubauten für die Krankenversorgung und Forschung hat nun auch die Lehre ein neues Domizil am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die Stadt hat rund 15 Millionen Euro investiert.

Die Medizinische Fakultät verspricht sich von den Räumen eine bessere Verknüpfung von praktischen und theoretischen Lehrinhalten. In Hamburg studieren 3500 angehende Humanmediziner.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text