Ärzte Zeitung, 12.02.2010

Management-Wissen für Führungskräfte

Management-Wissen für Führungskräfte

In Zeiten sinkender Ressourcen werden im Gesundheitswesen zunehmend kompetente Fach- und Führungskräfte im Managementbereich benötigt, die über eine interdisziplinäre Ausrichtung verfügen und mit den institutionellen Gegebenheiten des Gesundheitswesens vertraut sind.

Die wichtigsten Aspekte des Managements von Einrichtungen im Gesundheitswesen stellt die zweite, aktualisierte und ergänzte Auflage des Lehrbuches dar. Ausführlich wird auf die Anforderungen und ihre Umsetzung in den Sektoren des Gesundheitswesens eingegangen: gesetzliche und private Krankenkassen, Kliniken, Arztpraxen und Ärztenetze, Arzneimittelindustrie und Netzwerke zur integrierten Versorgung. Fallstudien vertiefen wichtige Aspekte und eignen sich als Unterrichtsmaterial und zum Selbststudium.

Management im Gesundheitswesen: Busse; Schreyögg; Tiemann; (Eds) 2010. XIV, 419 S. 99 Abb., Geb., m 59,95. (D). ISBN: 978-3-642-01335-5

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Neuropathie-Test 2.0 – Handy-Vibration ersetzt Stimmgabel

Es genügt ein Handy mit Vibrationsfunktion: An den Fuß eines Diabetespatienten gehalten, zeigt es Forschern zuverlässig an, ob dieser an einer peripheren Neuropathie leidet. mehr »

Pflegerat fordert 50.000 Stellen für die Krankenhäuser

Was hat die Pflegepolitik bewirkt? Die Meinungen sind gespalten: Gesundheitsminister Gröhe lobt die Erfolge der Koalition in der Pflegepolitik. Der Pflegerat hält dagegen. mehr »

Die Therapiekünste eines Kung-Fu-Meisters

Ein Kampfsportler stößt mit seinem Gesundheitskonzept bei Medizinern auf Interesse. Ein Arzt ist sogar geneigt, von einem Wunder nach der Therapie durch Chu Tan Cuong zu sprechen. mehr »