Ärzte Zeitung, 12.02.2010

Management-Wissen für Führungskräfte

Management-Wissen für Führungskräfte

In Zeiten sinkender Ressourcen werden im Gesundheitswesen zunehmend kompetente Fach- und Führungskräfte im Managementbereich benötigt, die über eine interdisziplinäre Ausrichtung verfügen und mit den institutionellen Gegebenheiten des Gesundheitswesens vertraut sind.

Die wichtigsten Aspekte des Managements von Einrichtungen im Gesundheitswesen stellt die zweite, aktualisierte und ergänzte Auflage des Lehrbuches dar. Ausführlich wird auf die Anforderungen und ihre Umsetzung in den Sektoren des Gesundheitswesens eingegangen: gesetzliche und private Krankenkassen, Kliniken, Arztpraxen und Ärztenetze, Arzneimittelindustrie und Netzwerke zur integrierten Versorgung. Fallstudien vertiefen wichtige Aspekte und eignen sich als Unterrichtsmaterial und zum Selbststudium.

Management im Gesundheitswesen: Busse; Schreyögg; Tiemann; (Eds) 2010. XIV, 419 S. 99 Abb., Geb., m 59,95. (D). ISBN: 978-3-642-01335-5

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Diese Akuttherapie lässt Hypertoniker Berge erklimmen

Wenn Hypertoniker in großen Höhen kraxeln, steigt ihr Blutdruck viel stärker an als bei ähnlicher Belastung auf tieferem Niveau. Eine Akuttherapie kann dagegen helfen, berichten Ärzte. mehr »

Nach Laborreform - Alte EBM-Nummer, aber neue Fallen für den Bonus

So viel hat sich bei den Ausnahme-Kennnummern im Labor zum 1. April gar nicht geändert. Doch ihre Wirkung auf Laborkosten ist völlig anders als bisher. Lesen Sie am Beispiel des Diabetes, wie Sie neue Fallen im Labor vermeiden. mehr »

Neue MS-Medikamente für weniger Schübe und weniger Behinderung

Wie innovative Medikamente und neue Behandlungsrichtlinien die Therapie bei MS optimieren – das ist ein Schwerpunkt beim Kongress der Europäischen Neurologen in Lissabon. mehr »