Ärzte Zeitung online, 06.08.2012

Klinikverbund Hessen

Neuer Anstrich im Web

NEU-ISENBURG (eb). Der Klinikverbund Hessen hat seinen Internet-Auftritt überarbeitet. Die Website www.klinikverbund-hessen.de warte nun mit einer benutzerfreundlicheren Struktur und einem erweiterten Informationsangebot auf, meldet der Verbund.

Vor allem das Thema "Aktuelles" werde auf der neuen Seite groß geschrieben.

Besucher der Homepage würden nicht nur Meldungen des Klinikverbundes, sondern auch Neues aus den 34 Mitglieds-Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft auf der Website finden.

Außerdem werden auf der Website künftig die Stellenangebote der einzelnen Krankenhäuser gebündelt präsentiert.

Der Klinikverbund Hessen ist die Interessenvertretung von 34 leistungsfähigen Akut-und Rehabilitationskliniken in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft mit rund 12.000 Betten.

Topics
Schlagworte
Klinik-Management (12296)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Mehr Sicherheit vor Arzneimittel-Pfusch

Die aktuellen Arznei-Skandale haben den Gesetzgeber auf den Plan gerufen. Die Kompetenz der Bundesinstitute bei Rückrufen soll gestärkt, der Arzneimittelvertrieb sicherer werden. mehr »

Muster-Weiterbildung in trockenen Tüchern

Der Vorstand der Bundesärztekammer hat einstimmig die Gesamt-Novelle der (Muster-)Weiterbildungsordnung (MWBO) für Ärzte beschlossen und veröffentlicht. mehr »

Zehn Regeln für die Rheuma-Therapie

In der medikamentösen Behandlung von älteren Rheuma-Patienten gilt es für Ärzte, einiges zu beachten. Rheumatologen haben zehn Empfehlungen verfasst. mehr »