Ärzte Zeitung, 14.12.2012

Psychosomatik

Chefarztwechsel in Bad Neustadt

BAD NEUSTADT/SAALE. Einen Chefwechsel gibt es zum Jahreswechsel in der Akutabteilung der Psychosomatischen Klinik Bad Neustadt.

Wie die Klinik mitteilte, übernimmt Dr. Dagmar Stelz (52) die Nachfolge von Dr. Franz Bleichner, der nach 30-jähriger Tätigkeit in der Klinik in den Ruhestand geht. Bleichner war zunächst Oberarzt und seit Juni 1984 Chefarzt der Akutabteilung.

Stelz, die neue Chefärztin der Akutabteilung , ist Internistin und Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. 1994 arbeitete sie zunächst als Oberärztin und 2008 als leitende Oberärztin an der Psychosomatischen Klinik.

Seit Mai 2012 zeichnet sie für die Abteilung Allgemeine internistische und Gerontopsychosomatik verantwortlich. (ck)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Nutzen Antibiotika bei Dentaleingriffen?

Patienten mit Herzklappen-Ersatz haben nach zahnärztlichen Eingriffen womöglich ein erhöhtes Risiko für infektiöse Endokarditiden. Doch wie groß ist es und schützen Antibiotika? mehr »

Medizin vor Ökonomie - Kodex soll Prioritäten klarmachen

Medizinische Fachgesellschaften treten gegen die Ökonomisierung der Medizin an – mit einem Kodex. mehr »

Mit Geriatrietests zur Diabetestherapie à la carte

Der eine ist fit, der andere gebrechlich: Alte Menschen mit Typ-2-Diabetes brauchen individuelle Therapieformen. Ein Geriater gibt Tipps. mehr »