Ärzte Zeitung, 27.01.2015

Klinikkommunikation

Neue Cloud-Lösung

FRANKFURT/MAIN. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft hat der Dienstleister Avaya gemeinsam mit Bewatec, einem Spezialisten für ganzheitliche Lösungen in der Krankenhauskommunikation, eine Cloud-Lösung für Kliniken entwickelt.

Das Unified Communications-basierte Produkt erlaubt nach Unternehmensangaben die Integration der gesamten Kommunikation in ein einziges System. Kliniken biete es erhebliche Vorteile im Hinblick auf Kosten, Flexibilität, Effizienz und Sicherheit.

Derzeit sei die Lösung bereits bei zwei Krankenhäusern im Einsatz. Der optimierte Infoaustausch via mobiler Kommunikationskonzepte biete Patienten neben Multimedia-Entertainment und interaktiven Services auch mehr Sicherheit. (maw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich
[29.01.2015, 18:55:30]
Dr. Wolfgang P. Bayerl 
damit jeder besser an an die Daten ran kann, den das interessiert :-)
Ärzte sind ja sooo dooof zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Künstliches Pankreas punktet im Alltag

Ein „closed loop“ aus sensorgestützter Glukosemessung und Insulinpumpe kann die Stoffwechseleinstellung bei Diabetes deutlich verbessern, zeigt eine US-Studie auf. mehr »

Kontroverse um Spahns Gesetz für besseren Masernschutz

Der Bundestag hat in erster Lesung das geplante Masernschutzgesetz debattiert. Die Opposition kritisiert, das Gesetz atme zu viel Zwang und Sanktion. mehr »

Tuberkulose bleibt die infektiöse Todesursache Nummer 1

Inzidenz und Mortalität der Tuberkulose gehen einem WHO-Report zufolge weltweit zurück. Die für 2020 angestrebten Ziele sind trotzdem außer Reichweite. mehr »