Ärzte Zeitung, 18.10.2016

Ludwigshafen

Premiere für unangekündigte KTQ-Prüfung von Kliniken

LUDWIGSHAFEN/RHEIN. Nach eigenen Angaben hat sich das Klinikum Ludwigshafen vor Kurzem als bundesweit erste Klinik unangekündigt durch die Zertifizierungsstelle Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) in mehr als zehn Bereichen prüfen lassen. Trotz des Überraschungseffekts hätten die Spezialisten des Hauses punkten können und die Fachauditoren mit Kompetenz und Willen zur Weiterentwicklung überzeugen können. Ein normales Zertifizierungsvorgehen an Kliniken sieht alle drei Jahre eine über Monate im Voraus geplante mehrtägige Begehung externer Fachauditoren im Hause vor, wobei über Berufs- und Hierarchieebenen hinweg die Prozess-, Struktur- und Ergebnisqualität geprüft und bewertet werden. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Weniger Kardiologen = mehr Herztote?

In Bundesländern mit weniger niedergelassenen Kardiologen sterben mehr Patienten an Herzerkrankungen, so der aktuelle Herzbericht. mehr »

Fehlerquelle Datenschutzerklärung

Die meisten Praxis-Websites von Haus- und Fachärzten erfüllen nicht die gesetzlichen Anforderungen. Das legt eine aktuelle Studie nah. mehr »

Nach einem Hörsturz ist das Schlaganfallrisiko erhöht

Nach einem Hörsturz haben Patienten ein erhöhtes Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. In einer südkoreanischen Studie war dies kontinuierlich über einen elfjährigen Nachbeobachtungszeitraum festzustellen. mehr »