Ärzte Zeitung, 21.10.2016

MedTech

Klinikleitfaden zu NUB-Bewertungsverfahren

BERLIN. Der Bundesverband Medizintechnologie hat für Kliniken einen Leitfaden zm neuen MedTech-Bewertungsverfahren nach § 137h SGB V zusammengestellt.

Das neue Verfahren verändert die etablierten jährlichen Anträge der Kliniken zu "Neuen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden" (NUB-Verfahren) beim DRG-Institut Inek erheblich.

Der BVMed gibt Tipps, beantwortet die häufig gestellten Fragen und nennt Ansprechpartner bei den Unternehmen.Mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz wurde die Bewertung von NUB-Verfahren mit Medizinprodukten hoher Klasse eingeführt.

Das Gesetz sieht vor, dass bestimmte Methoden mit Medizinprodukten hoher Klassen, die "besonders invasiv" sind und auf einem neuen theoretisch-wissenschaftlichen Konzept beruhen, zusätzlich der GBA-Bewertung unterzogen werden. (maw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Warum Schlafmangel heißhungrig macht

Schlafmangel kurbelt den Hunger an, das kennen viele aus Erfahrung. Warum das so ist, haben jetzt Forscher entschlüsselt: Es liegt nicht an den Hormonen. mehr »

So hoch ist der neue Beitragssatz Ihrer Krankenkasse

Für Millionen Kassenpatienten sinkt der Beitragssatz. Welche Krankenkasse 2019 günstiger wird, welche teurer und welche ihre Beiträge stabil hält, zeigen wir in unserem großen Beitragssatz-Check mit aktuell 39 Kassen. mehr »

Künstliche Intelligenz verändert die Medizin

Bei der Künstlichen Intelligenz (KI) rückt die Medizin immer stärker in den Fokus. Medizinethiker Professor Georg Marckmann erläutert im Interview, warum KI ein wertvoller Baustein bei Diagnostik und Therapie sein kann. mehr »