1.  Rhön Klinikum AG : Ionenstrahlzentrum bleibt am Netz

[16.11.2018] Der Fortbestand des insolventen Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrums ist gesichert: Der Minderheitsgesellschafter Rhön-Klinikum AG übernimmt den Geschäftsanteil des Uniklinikums Heidelberg.  mehr»

2.  Neonatologie: Zu wenige Intensivpflegekräfte für Frühchen

[16.11.2018] Der allgemeine Mangel an Pflegekräften trifft viele Kliniken, die Frühchen und kranke Neugeborenen behandeln.  mehr»

3.  Öffnung der Kliniken: DKG-Präsident bringt KV-Chef auf die Palme

[15.11.2018] Mit heftiger Kritik hat die KV Westfalen-Lippe auf die Forderung von Krankenhausvertretern nach einer Ausweitung des ambulanten Angebots von Kliniken reagiert.  mehr»

4.  Universitätsmedizin Greifswald: Zentrum für Kinderonkologie zertifiziert

[15.11.2018] Das Kinderonkologische Zentrum an der Universitätsmedizin Greifswald ist erstmals von der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. zertifiziert worden. Insgesamt gebe es in Deutschland rund 80 Kliniken und Abteilungen, die Kinder und Jugendliche mit Krebserkrankungen behandeln.  mehr»

5.  BVMed appelliert: Medizinprodukte früh bestellen

[15.11.2018] Zum Jahresende müssen Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen damit rechnen, dass die Versorgung mit Medizinprodukten mitunter eingeschränkt erfolgt.  mehr»

6.  EU-Behörde: Fast neun Millionen Klinik-Infektionen jährlich

[15.11.2018] Infektionen in Kliniken und Pflegeheimen sind in Europa ein großes Problem. Jährlich infizieren sich dort rund neun Millionen Bürger, berichtet die EU-Seuchenbehörde. Zwei Gründe sind dafür ausschlaggebend.  mehr»

7.  25 Jahre: Traumaregister hat Schwerverletztenversorgung verbessert

[15.11.2018] 25 Jahre TraumaRegister DGU® – die Versorgung von Schwerverletzten hat sich seither verbessert.  mehr»

8.  Leipzig: Drei Millionen Euro für Krebszentrum

[14.11.2018] Das Krebszentrum am Leipziger Universitätsklinikum erhält von der Deutschen Krebshilfe eine Förderung von drei Millionen Euro. Sie soll in den kommenden vier Jahren dazu verwandt werden, die Forschung zur Diagnostik und Behandlung von Tumoren weiter zu verbessern, teilte das Klinikum mit.  mehr»

9.  Krankenhaustag: Kliniklandschaft nicht durch Pleiten steuern!

[14.11.2018] Veränderungen in der Kliniklandschafft sollten nicht über wirtschaftliche Prozesse in Gang gesetzt werden, lautet eine Forderung auf dem Krankenhaustag.  mehr»

10.  Uniklinik Charité: Training an Schwangeren-Puppe

[14.11.2018] An der Berliner Uniklinik Charité können geburtshilfliche Teams nun Notfallsituationen lebensecht trainieren. Eine lebensgroße Schwangeren-Puppe ermöglicht die Simulation der Notfallversorgung rund um die Geburt.  mehr»