31.  Hohe Haftpflichtprämien: Geburtsklinik macht dicht

[02.10.2018] Die Schließung der bei Patientinnen beliebten Geburtsklinik "Charlottenhaus" in Stuttgart bedeutet für die Versorgung vor Ort einen harten Einschnitt, so Dr. Norbert Metke, Chef der KV Baden-Württemberg. Überrascht zeigte sich Metke jedoch nicht von der Entscheidung.  mehr»

32.  Honorar: Klinik-Orientierungswert knapp zwei Prozent gestiegen

[01.10.2018] Zwischen Juli 2017 und Juni 2018 ist der Orientierungswert für Krankenhäuser im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum (zweites Halbjahr 2016/erstes Halbjahr 2017) nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Freitag um 1,96 Prozent gestiegen.  mehr»

33.  GBA-Notfallkonzept: Herausforderung für den Rettungsdienst

[01.10.2018] Das vom GBA vorgesehene gestufte Notfallkonzept für Krankenhäuser stellt auch neue Anforderungen an das Rettungswesen: Die geeignete Klinik für Notfallpatienten ist nicht zwingend die nächstgelegene, warnt ein Experte.  mehr»

34.  Pflege: Köpfe zu zählen genügt nicht

[01.10.2018] Die Einigung der Universitätskliniken in NRW mit den streikenden Pflegern ändert nichts am Pflegenotstand. Hier werden demnächst andere Faktoren wichtiger werden, so der Ärztliche Direktor in Essen.  mehr»

35.  Cybercrime: Bei Hackerangriff sofort Strafanzeige!

[01.10.2018] Nicht lange fackeln: Wird der Praxis-PC gehackt und es geht gar eine Lösegeldforderung ein, sollte der Arzt Strafanzeige erstatten. Das rät Oberstaatsanwalt Markus Hartmann.  mehr»

36.  Aktueller Gesundheitsreport: Es hapert beim Entlassmanagement

[28.09.2018] Kassenreport offenbart Mängel bei Informationen über Inhalt und Ziele des Rahmenvertrags und bei der Erstellung von Krankmeldungen.  mehr»

37.  Künstliche Beatmung?: Nasenkanüle bewegt die Lunge nicht

[28.09.2018] Krankenhäuser können die Atemwegsunterstützung über eine High-Flow Nasenkanüle (HFNC) nicht als "künstliche Beatmung" abrechnen. Das hat das Sozialgericht Aachen in einem kürzlich veröffentlichten Urteil entschieden.  mehr»

38.  Förderung: Mehr Geld für digitale Versorgung in Niedersachsen

[27.09.2018] Niedersachsen will Vorreiter in der digital unterstützten Medizin werden. Das lässt sich das Land 15 Millionen Euro an Fördergeld kosten.  mehr»

39.  Abwerbung: Die Nebenwirkungen von Spahns Personal-Gesetz

[27.09.2018] Politische Vorhaben haben manchmal unerwartete Folgen. Das gilt auch für die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf den Weg gebrachte  mehr»

40.  Unfallchirurgen berichten: Weniger Todesfälle nach Oberschenkelhalsbruch dank Klinik-Teams

[26.09.2018] Viele Senioren, die bei einem Sturz einen Oberschenkelhalsbruch erlitten haben, sterben kurz darauf. Gibt es allerdings in der Klinik ein Team aus Unfallchirurgen, Geriatern und Physiotherapeuten, das sich gemeinsam um die Betroffenen kümmert, sinkt ihr Sterberisiko deutlich, so eine Studie.  mehr»