41.  Gesundheitsminister: Alle Kliniken in Brandenburg sollen erhalten bleiben

[04.05.2018] Nicht nur alle Klinikstandorte will Gesundheitsministerin Golze erhalten, sondern auch die Notaufnahmen an kleineren Krankenhäusern. Sie setzt dazu auf Ausnahmeregelungen.  mehr»

42.  ECDC: Fall von Klinik-Malaria in Deutschland

[04.05.2018] In der EU wurden zwischen 2016 und 2018 sechs Fälle von Klinik-Malaria gemeldet. Ein Fall trat in Deutschland auf.  mehr»

43.  Behandlungsfehler: Ignoranten tragen Beweislast

[04.05.2018] Schlägt ein Patient ärztlichen Rat in den Wind, kann das selbst bei einem groben Behandlungsfehler dazu führen, dass die Beweislast beim Patienten bleibt.  mehr»

44.  Pflegekräfte aus dem Ausland: Heute anwerben, morgen pflegen? So leicht ist es nicht!

[02.05.2018] Pflegeberufe empfinden junge Deutsche zunehmend unattraktiv. Tausende Fachkräfte fehlen bundesweit. Können ausländische Kollegen die Lücke füllen?  mehr»

45.  Dialog gefordert: Spagat zwischen Patientenwohl und Ökonomie

[02.05.2018] Ärzte und Arzneihersteller im Spagat zwischen ethischer Verpflichtung zur Patientenversorgung und der Notwendigkeit zum ökonomischen Handeln das erfordert den offenen Dialog, so der Medizinethiker Professor Giovanni Maio.  mehr»

46.  Sachsen: Schlaganfallstation in Leipzig erneut zertifiziert

[02.05.2018] Die Schlaganfallstation des Universitätsklinikums Leipzig ist erneut zertifiziert worden.  mehr»

47.  Steuerungs- oder Kapazitätsprobleme?: Streit um Notaufnahmen auch in Frankreichs Kliniken

[01.05.2018] Auch in Frankreich blockieren Patienten Notaufnahmen in Kliniken, die von niedergelassenen Ärzten problemlos versorgt werden könnten. Die Ursachenforschung ist aber komplizierter, als es auf den ersten Blick scheint.  mehr»

48.  Uniklinik Leipzig: Kombinierte Therapie gegen Depressionen

[30.04.2018] Für eine Studie untersucht das Universitätsklinikum Leipzig, ob sich Depressionen besser behandeln lassen, wenn Verhaltenstherapie und Stromstöße auf das Gehirn kombiniert werden.  mehr»

49.  Experimentierklausel in Kliniken: Wann Kassen bei fehlender Evidenz zahlen müssen

[30.04.2018] Das BSG verweigert die Kostenerstattung für eine therapeutische Fettabsaugung. Das heißt: Der Kliniken vom Gesetzgeber eingeräumte Freiraum für alternative Op-Methoden wird höchstrichterlich nicht anerkannt.  mehr»

50.  Datenschutz: Sabotage von Klinikdaten aus den eigenen Reihen?

[30.04.2018] Ein Mitarbeiter des Krankenhauszweckverbands Rheinland soll Daten von Klinikmitarbeitern und Patienten geleakt haben. Die Aufregung hält sich allerdings in Grenzen.  mehr»