41.  Modellversuch: Kassen greifen Start-ups unter die Arme

[06.10.2017] Die Plattform "Healthy Hub" soll drei Millionen Kassenpatienten den schnellen Zugang zu innovativen, digitalen Versorgungsangeboten verschaffen.  mehr»

42.  Chirurgie: So werden aus Patienten-Knochen Schrauben

[05.10.2017] Das Material heilt vollständig in den Knochen ein: Biomechaniker haben chirurgische Schrauben aus menschlichen Spenderknochen für die Fuß- und Kieferchirurgie entwickelt.  mehr»

43.  Medizintechnik: Medica zeigt Potenzial vernetzter Medizin

[04.10.2017] Vom 13. bis 16. November öffnet die weltgrößte Medizinmesse Medica ihre Tore. Aussteller zeigen unter anderem, wie Licht die Hörfähigkeit herstellen kann oder wie virtuelle Medizin auf virtuelle Patienten wirkt.  mehr»

44.  Messe Rehacare: Innovative Konzepte für Reha und Pflege

[02.10.2017] Die Rehacare, Europas größte Fachmesse für Reha und Pflege, legt den Schwerpunkt dieses Jahr auf innovative Mobilitätslösungen. Aber auch Themen aus dem Versorgungsalltag spielen eine Rolle.  mehr»

45.  Hilfsmittel: GHD kritisiert preisgetriebene Ausschreibung

[29.09.2017] Eine aktuelle Ausschreibung setzt Standards der Wundversorgung aufs Spiel, bemängelt ein namhafter Hilfsmittellieferant.  mehr»

46.  Arznei: vfa fordert gesetzliche Regeln zum Evidenztransfer

[22.09.2017] Der Gemeinsame Bundesausschuss hat dem HIV-Therapeutikum Dolutegravir (Tivicay®) keinen Zusatznutzen in der pädiatrischen Anwendung (ab 6 Jahren) zuerkannt.  mehr»

47.  Nach Schlaganfall: Aktive Fußheberschwäche-Prothese regeneriert Gang und Hirn

[18.09.2017] Manche Patienten leiden nach einem Insult unter einer Fußheberschwäche. Eine aktive Prothese kann ihren Gang wieder runder machen - und bewirkt eine Reorganisation im Gehirn.  mehr»

48.  Hilfsmittel: BVMed fragt bei Patienten nach der Qualität

[15.09.2017] Einzelfall oder Trend? Was ist dran an Patientenbeschwerden, die neuerdings zur Stoma- und Inkontinenzversorgung zu hören sein sollen?  mehr»

49.  Schutz vor Behandlungsfehlern: Notfall-Armband ist oft keine Hilfe

[12.09.2017] Armbänder oder Halsketten mit wichtigen medizinischen Informationen sollen den Träger im Notfall vor Behandlungsfehlern bewahren. Allerdings sind sie dazu derzeit kaum geeignet unter anderem, weil sie Nonsens- und Fehlinformationen enthalten.  mehr»

50.  Roboter-Hilfe: Humanoide Begleiter stärken jungen Diabetikern den Rücken

[11.09.2017] Das Diabetes-Selbstmanagement ist gerade für sehr junge und heranwachsende Typ1-Diabetiker eine große Herausforderung. Ein EU-Projekt setzt nun auf humanoide Diabetesberater.  mehr»