1.  Cottbus: Carl Thiem Klinikum baut MVZ weiter aus

[11.07.2018] Das Carl Thiem Klinikum (CTK) Cottbus baut seine ambulanten Leistungen in Medizinischen Versorgungszentren weiter aus. Jetzt wurden zwei Praxen (Fachrichtungen Gynäkologie und HNO) in Lübben übernommen. Die Praxen bleiben in ihren Räumlichkeiten.  mehr»

2.  Budgetgrenzen: Kampfansage und Aufruf zum Teilstreik

[05.07.2018] Die Budgetierung sorgt weiter für Ärger. Die Freie Ärzteschaft ruft nun zur Blockade auf.  mehr»

3.  Nephrologie: Kuratorium für Dialyse meldet stabile Zahlen

[19.06.2018] Der Sanierungskurs der Vorjahre ist offenkundig nachhaltig: Das KfH kann sich nach gutem Vorjahr auch 2017 wirtschaftlich durchaus sehen lassen.  mehr»

4.  Wer trägt Schuld?: MVZ-Träume in Bitburg-Prüm geplatzt

[12.06.2018] Dem Eifelkreis Bitburg-Prüm gehen die Hausärzte aus. Um die medizinische Versorgung in Zukunft sicherzustellen, haben Ärzte eine Genossenschaft gegründet, die als Träger eines MVZ agieren sollte. Doch ihr Plan scheitert an der Zulassung.  mehr»

5.  Strukturerhebung: Diabetologen sorgen sich um den Nachwuchs

[02.06.2018] Die Sicherung des ärztlichen Nachwuchses durch den Ausbau der ambulanten Weiterbildungsmöglichkeiten ist die größte Herausforderung, eine qualifizierte Diabetologie in der Fläche sicherzustellen. Noch offen ist die Frage der Finanzierung.  mehr»

6.  Norden: Viertes Jahr in Folge mit Gewinn bei Westküstenkliniken

[01.06.2018] Die Westküstenkliniken (WKK) Heide und Brunsbüttel haben 2017 knapp 2,1 Millionen Euro Überschuss erzielt. Damit lag das kommunal geführte Klinikunternehmen zum vierten Mal in Folge deutlich im Gewinn.  mehr»

7.  Datenschutz: Ministerium betont Patientenrechte

[25.05.2018] Pünktlich zum Start der EU-Datenschutzgrundverordnung hat das Bundesgesundheitsministerium auf seiner Website einen kurzen Frage-Antwort-Katalog zum Datenschutz aus Patientenperspektive veröffentlicht.  mehr»

8.  Klagen: Nicht jeder Streit vors BSG!

[24.05.2018] Das Bundessozialgericht möchte dafür sorgen, dass nur bereits juristisch professionell beurteilte Fälle vor Gericht landen. Zulassungs-Klagen dürfen sich nur gegen den Berufungsausschuss richten.  mehr»

9.  MVZ-Gründung: Bundessozialgericht lässt Apotheker keinen Spielraum

[18.05.2018] Bei MVZ-Neugründungen sind bestehende MVZ außen vor. Das sei im Sinne des Gesetzgebers, so der Vertragsarztsenat des Bundessozialgerichts. Auch der Bestandsschutz zieht nicht als Argument.  mehr»

10.  MVZ-Panel: Klinik-MVZ häufiger in den roten Zahlen

[17.05.2018] Jedes dritte MVZ blieb 2016 im Minus, wie neue Zahlen des Zi zeigen. Auffallend: Inhabergeführte MVZ schneiden besser ab.  mehr»