1.  Mit „Moin“ das Eis gebrochen: Ein Nigerianer und ein Serbe sichern die Versorgung im Norden

[19.04.2019] Lunden ist gelungen, woran andere Regionen scheitern: In einer kommunalen Eigeneinrichtung sichern zwei Ärzte ab Mai die Versorgung.  mehr»

2.  NRW-Ersatzkassen-Bilanz 2018: Wenige schwarze Abrechnungsschafe, aber hoher Schaden

[18.04.2019] Ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) in Nordrhein-Westfalen muss allein an die Ersatzkassen rund 200 000 Euro zurückzahlen.  mehr»

3.  Schleswig-Holstein: So klappt’s mit der Versorgung im Norden

[13.04.2019] Nach vier Jahren kann sich die Gemeinde Büsum freuen: Das von ihr geführte Ärztezentrum hat 2018 voraussichtlich erstmals eine schwarze Null geschrieben. Und das moderne Gesundheitszentrum ist auch wichtig für Urlauber.  mehr»

4.  Rheinland-Pfalz: Kammer fordert mehr Durchblick bei Fremdinvestor

[12.04.2019] Um der Kommerzialisierung im Gesundheitswesen und insbesondere der verstärkten Übernahmen von Gesundheitseinrichtungen durch Private-Equity-Gesellschaften entgegenzutreten, fordert die Vertreterversammlung (VV) der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz (LÄK RLP) vom Gesetzgeber weitere Maßnahmen.  mehr»

5.  Kooperation: MVZ-Verband mit TSVG im Reinen

[11.04.2019] Hinsichtlich MVZ ist das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) nach Ansicht des MVZ-Verbandes kein Aufreger mehr – ganz im Gegenteil.  mehr»

6.  Kommentar: Furcht vor dem Großinvestor

[04.04.2019] Rendite-getriebener Investor gegen Kassenärzte? Der forsche Auftritt der „MVZ DerArzt eG“ hat in Sachsen die KV aufgeschreckt. Die Hälfte der Augenärzte dort will das Unternehmen sofort übernehmen, Hausarztsitze auf dem Land sollen zu Zentren zusammengeführt werden.  mehr»

7.  Dank TSVG: Netze dürfen MVZ gründen

[03.04.2019] Arztnetze dürfen Medizinische Versorgungszentren gründen. Mit dieser Überraschung wartete das Termineservicegesetz auf. Einige Klippen sind aber noch zu überwinden.  mehr»

8.  „Glücksritter“ oder Retter?: MVZ-Kette mischt Sachsen auf

[03.04.2019] Die KV Sachsen und das MVZ DerArzt eG liefern sich eine verbale Schlammschlacht. Die Körperschaft sieht in dem Betreiber eine verkappte Heuschrecke, der Aufsichtsratschef indes „riecht den Angstschweiß“ der KV-Vorderen.  mehr»

9.  Standortanalyse : MLP und SpiFa gründen Joint Venture für Beratung

[01.04.2019] Mit neuem Research- und Beratungskonzept wollen Finanzdienstleister MLP und Spitzenverband Fachärzte in einem Joint Venture reüssieren. Einer der Geschäftsführer ist Ex-KBV-Chef Dr. Andreas Köhler.  mehr»

10.  KV Brandenburg: Nicht alle MVZ sichern die Versorgung

[19.03.2019] Die Zahl der MVZ in Brandenburg steigt stetig. Doch nach Auffassung der KV Brandenburg (KVBB) trägt diese Entwicklung kaum zur Sicherung der Versorgung bei.  mehr»