1.  Versorgungswerke: Beiträge sind steuerfrei zu erstatten

[24.02.2018] Die Erstattung von Pflichtbeiträgen für ein berufsständisches Versorgungswerk bleibt generell steuerfrei. Dies ist unabhängig von einer Wartefrist, wie der Bundesfinanzhof in einem jetzt schriftlich veröffentlichten Urteil entschied.  mehr»

2.  "AniTa": Fachhochschule startet Tauschbörse für Angehörige

[24.02.2018] Wenn der greise Vater vorwurfsvoll "komm mich doch mal besuchen" in den Hörer mault, rührt sich bei der 400 Kilometer entfernt wohnenden Tochter zuverlässig das schlechte Gewissen. Eine neue Angehörigen-Tauschbörse könnte Abhilfe schaffen.  mehr»

3.  Charité-Studie: Hausärzte mit positivem Blick auf Delegation

[24.02.2018] Die Mehrheit der Hausärztinnen und Hausärzte steht der Delegation von ärztlichen Leistungen positiv gegenüber. Allerdings halten sich sehr viele für nicht ausreichend über das Thema informiert.  mehr»

4.  Börse: Biotech-Boom ist noch lange nicht zu Ende

[24.02.2018] Viele Zulassungen neuer, rekombinanter Arzneimittel treiben die Börsenkurse der Branchenunternehmen. Über Fonds können Anleger am Biotech-Boom partizipieren und gleichzeitig ihr Risiko streuen.  mehr»

5.  Grippewelle: Praxen und Kliniken melden "Land unter"

[24.02.2018] Die heftige Grippewelle bringt Arztpraxen und Krankenhäuser an die Kapazitätsgrenzen. Manche Praxen müssen selbst wegen vieler erkrankter Mitarbeiter schließen, Kliniken nehmen teilweise keine Patienten mehr an.  mehr»

6.  Isoliermaßnahmen nötig: Grippe sorgt für Aufnahmestopps in Kliniken

[23.02.2018] Die Grippewelle bringt viele Krankenhäuser an ihre Kapazitätsgrenze. Auch deshalb, weil in den Abteilungen Mitarbeiter krankheitsbedingt fehlen.  mehr»

7.  Bilanz: Rhön Klinikum meldet Gewinneinbruch

[23.02.2018] Mit 1,21 Milliarden Euro Umsatz (+2,5 Prozent, nach vorläufigen Zahlen) hat der private Klinikbetreiber Rhön 2017 seine Prognose erfüllt. Der Gewinn ging auch das war erwartet worden deutlich zurück und lag mit 36,7 Millionen Euro rund 38 Prozent unter Vorjahr.  mehr»

8.  Höhere Pauschalen: Verbesserter Hausarztvertrag gilt ab 1. April

[23.02.2018] Der Deutsche Hausarztverband und die GWQ ServicePlus AG führen den gemeinsamen Vertrag zur Hausarztzentrierten  mehr»

9.  Bundesärztekammer: Fernbehandlung nach ärztlichem Ermessen?

[23.02.2018] Neues zur Lockerung des Fernbehandlungsverbots. In Zukunft könnte es allein darauf ankommen, ob eine ausschließliche Fernbehandlung "im Einzelfall ärztlich vertretbar" ist.  mehr»

10.  Benignes Prostatasyndrom: Zwei Laserverfahren sollen Kassenleistung werden

[23.02.2018] Zwei weitere Laserverfahren in der Behandlung von Patienten mit benignem Prostatasyndrom sollen künftig von den Krankenkassen bezahlt werden.  mehr»