Ärzte Zeitung, 21.10.2011

Praxis-EDV: medatixx übernimmt promedico

NEU-ISENBURG (eb). Die medatixx GmbH (Programme ixx.concept (vormals DOCconcept), ixx.isynet (vormals MCS-ISYNET) und ixx.comfort (vormals DOCcomfort)) hat die Übernahme sämtlicher Gesellschaftsanteile der promedico Computer für Medizin Vertriebs-GmbH bekannt gegeben.

Promedico wird künftig als Tochterunternehmen der medatixx weiterhin eigenständig im Praxis-EDV-Markt agieren und die Arztsoftware "easymed" aktiv vertreiben und pflegen, heißt es in einer Mitteilung von medatixx.

Die Integration der promedico in die medatixx ermögliche den easymed-Anwendern die Nutzung des breiten Angebotsspektrums der medatixx und garantiere ihnen die zeitgemäße technische Weiterentwicklung ihres Praxisprogrammes, heißt es weiter.

Die Entwicklungs- und Servicestrukturen der promedico würden künftig durch die medatixx-Strukturen unterstützt.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Frauen leben länger, Männer glücklicher

Frauen haben in allen europäischen Ländern eine deutlich höhere Lebenserwartung als Männer, die zusätzlichen Jahre bescheren ihnen jedoch selten Freude. mehr »

So gefährlich sind Krampfadern

Krampfadern sollten nicht nur als kosmetisches Problem angesehen werden. Auch wenn die Varizen keine Beschwerden verursachen, bergen sie gesundheitliche Gefahren. mehr »

Die Macht der Position

Sexismus im medizinischen Alltag: Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler bricht hier eine Lanze für die Männer. Diskriminierung kennt sie - geschlechtsunabhängig - eher durch einen anderen Faktor. mehr »