Ärzte Zeitung online, 14.01.2014

Frankreich

CGM katapultiert sich an die Marktspitze

KOBLENZ. Der Healthcare-IT-Anbieter CompuGroup Medical (CGM) hat nach eigenen Angaben einen Vertrag zum vollständigen Erwerb der Anteile der beiden französischen Wettbewerber "Imagine Editions" und "Imagine Assistance" geschlossen.

Durch die Akquise verdopple sich in Frankreich die Zahl der Ärzte auf 40.000, die mit CGM-Softwareprodukten arbeiteten. CGM werde damit zur Nummer 1 im Markt für Arztinformationssysteme in Frankreich und setze seinen Weg des Wachstums und der Expansion seiner Marktanteile fort.

Imagine Editions und Imagine Assistance böten mit "HelloDoc" seit über 25 Jahren eines der renommiertesten Softwareprodukte für niedergelassene Ärzte und Zahnärzte an. Die Software werde derzeit von etwa 20.000 Ärzten genutzt.

Zusätzlich zur "HelloDoc"-Software haben die beiden Unternehmen laut CGM Daten- und "Telesecretary"-Dienste für Fachkräfte im Gesundheitswesen in ihrem Portfolio. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »