41.  AOK-Chef zu Telematikinfrastruktur: gematik neu denken

[18.09.2017] Zu viele Regularien und zu wenig Handlungsspielraum: AOK-Chef Martin Litsch hält die Entscheidungsstrukturen in der gematik für gescheitert und fordert ein Umdenken in Sachen Telematikinfrastruktur.  mehr»

42.  Arztinformation: Industrie wünscht "schlankes System"

[14.09.2017] Der vfa warnt, das geplante Arztinformationssystem (AIS) könnte zur Verordnungssteuerung missbraucht werden.  mehr»

43.  Health-IT: Jens Naumann führt Bundesverband Gesundheits-IT

[14.09.2017] Jens Naumann ist neuer Vorstandsvorsitzenden des Bundesverbandes Gesundheits-IT (bvitg). Sein Fokus liegt auf einer E-Health-Strategie.  mehr»

44.  Selektivverträge: Offene IT-Schnittstelle wird greifbar

[14.09.2017] Die KV Westfalen-Lippe (KVWL) will gemeinsam mit Krankenkassen und PVS-Herstellern nach Wegen für die Öffnung der Schnittstellen in den Praxisverwaltungssystemen (PVS) für alle Selektivverträge suchen.  mehr»

45.  Telematik: KVWL gibt nun doch das Go zur Bestellung

[14.09.2017] Noch im Juni empfahl KVWL-Vorstand Thomas Müller Ärzten in Sachen Telematik und Konnektor "aggressives Abwarten". Eine Sicht, die sich nun geändert hat.  mehr»

46.  E-Health-Kongress: Minister fordert schnelles E-Health-Gesetz II

[13.09.2017] Beim E-Health-Kongress am Mittwoch in Frankfurt nahm sich Hessens Gesundheitsminister die Betreibergesellschaft der Telematikinfrastruktur zur Brust.  mehr»

47.  Videosprechstunde: Neustart mit den ersten zertifizierten Anbietern?

[13.09.2017] Ist die Videosprechstunde als Leistung im EBM ein Rohrkrepierer? Zunächst sah es so aus, weil kein einziger Anbieter die für die Regelversorgung erforderliche Zertifizierung hatte. Das hat sich mittlerweile geändert. Doch die Kritik an der Honorarhöhe bleibt.  mehr»

48.  Arzneimitteldatenbank: Praxis-EDV bekommt mehr Updates

[05.09.2017] Bislang arbeiten Ärzte in ihrer Praxis-EDV mit teilweise veralteten Arzneimitteldaten. Das soll sich ab Frühjahr 2018 ändern.  mehr»

49.  Software-Updates: Bei Arznei-Infos auf Augenhöhe

[05.09.2017] Ärzte sind es gewohnt, in Quartalen zu denken. Einmal im Quartal reichen sie ihre Abrechnungen ein, und deshalb ist es auch sinnvoll, dass die Regeln für die Abrechnung meist mit Quartalsbeginn angepasst werden.  mehr»

50.  Bundestagswahl: Nach der Wahl: Mehr Spielraum für die Kassen!

[01.09.2017] Die AOK-Gemeinschaft erwartet von der Politik nach der Bundestagswahl im Herbst ein klares Bekenntnis zum Wettbewerb um die beste Versorgung. Dazu haben die elf AOKs und der AOK-Bundesverband ein Positionspapier vorgelegt.  mehr»