71.  "WannaCry"-Attacke: "Nur ein kleiner Vorgeschmack"

[17.05.2017] Die jüngst bekannt gewordenen Hackerangriffe in England verunsichern Ärzte. Rechtsanwalt Gerald Spyra erklärt, wie Mediziner Daten schützen können.  mehr»

72.  Schadsoftware: Das meiste kommt über den Mail-Anhang

[16.05.2017] Mit ein paar wenigen Vorsichtsmaßnahmen lassen sich Computer vor Maleware & Co. schützen. Man muss sich nur konsequent dran halten.  mehr»

73.  Cyber-Angriff: Deutsche Praxen und Kliniken offenbar kaum betroffen

[16.05.2017] Befürchtungen, bundesdeutsche Arztpraxen und Krankenhäuser könnten am Montagmorgen großflächig durch den aktuellen Cyber-Angriff lahmgelegt werden, haben sich offenbar nicht bewahrheitet.  mehr»

74.  Nach Cyber-Attacken: Mehr Sicherheit per IT-Gesetz?

[15.05.2017] Nach den Cyber-Attacken u.a. auf britische Kliniken fordert der Bundesminister für digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, eine Verschärfung des IT-Sicherheitsgesetzes. Sind auch deutsche Ärzte betroffen?  mehr»

75.  "WannaCry"-Virus: Cyber-Attacke auf britische Kliniken und Hausärzte

[14.05.2017] Der Cyberangriff auf britische Kliniken hat offenbar auch bei den Hausärzten mehr Schaden angerichtet als zunächst vermutet. IT-Schutzmaßnahmen sind jetzt wichtig - auch für deutsche Ärzte.  mehr»

76.  E-Health: Der digitale Patient

[10.05.2017] Ist die Telematikinfrastruktur des Gesundheitswesens für eine einrichtungsübergreifende elektronische Patientenakte mit starker Patienteneinbindung geeignet? Im Sinne der Transparenz der Dokumentation führt daran kein Weg vorbei.  mehr»

77.  Telematik: Gibt es doch bald einen zweiten Konnektor?

[08.05.2017] Im 3. Quartal 2017 soll der Online-Rollout der Gesundheitskarte und ihrer Telematikinfrastruktur (TI) starten (wir berichteten).  mehr»

78.  Heilmittel: Neue Vorgaben bei Kodierung von Lymphödemen

[08.05.2017] Bei der Verordnung von Heilmitteln beim Lymphödem hat es seit Jahresbeginn einige Neuerungen gegeben, die offenbar nicht bei allen Ärzten angekommen sind. Für den langfristigen Heilmittelbedarf hat der GBA vor Kurzem nachgebessert.  mehr»

79.  Umfrage: Digitaler Kontakt zum Arzt liegt im Trend

[08.05.2017] Jeder zweite Deutsche ist der Ansicht, dass Smartphone und Co den Austausch mit ihrem Arzt einfacher machen. Das ist Ergebnis einer am Freitag veröffentlichten Forsa-Studie im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK).  mehr»

80.  Organisation: Online vereinbarte Termine sparen drei Minuten

[08.05.2017] Der kluge Einsatz digitaler Technik kann helfen, in den Praxisabläufen viel Zeit zu gewinnen. Vor allem im Kontakt mit Patienten wird vieles einfacher.  mehr»