1.  Broschüre für Patienten: Ministerium informiert über Wohnen im Alter

[24.10.2017] Was tun, wenn man im Alter auf Unterstützung im Haushalt angewiesen ist, aber nicht gleich in ein Pflegeheim will? Eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten, den Alltag trotz Hilfebedürftigkeit zu meistern, gibt es jetzt in Brandenburg.  mehr»

2.  Praxisbürokratie: Normenkontrollrat zieht eine positive Halbzeitbilanz

[23.10.2017] Der Normenkontrollrat sieht erste Erfolge im Kampf gegen die Bürokratie in Arztpraxen. "Den Ärzten bleibt heute mehr Zeit für die Behandlung.  mehr»

3.  Arztbewertungsportale: Etappensieg gegen gekaufte Patientenvoten

[23.10.2017] Ein Bewertungsportal obsiegt in einem Prozess gegen einen kommerziellen Anbieter von Patientenvoten.  mehr»

4.  Vogtland: Hausarzt händeringend gesucht

[20.10.2017] In Sachsen betreibt die KV seit 2016 zwei Hausarztpraxen in stark unterversorgten Regionen. Während die Dinge in Mügeln offenbar rund laufen, wird für Reichenbach nach nur einem Jahr ein Nachfolger gesucht.  mehr»

5.  Ärztliche Versorgung: Bürokratiebelastung in Praxen hat leicht zugenommen

[20.10.2017] Die Bürokratiebelastung der Praxen in Deutschland ist dieses Jahr im Vergleich zum Vorjahr leicht nämlich um 0,2 Prozent gestiegen.  mehr»

6.  Niedrigzinsphase: Existenzgründung als sichere Bank

[20.10.2017] Das finanzielle Risiko bei einer Niederlassung ist denkbar gering. Das gilt auch bei einer Privatpraxis, wie auf einem Workshop beim Tag der Privatmedizin deutlich wurde.  mehr»

7.  Einkommensteuer: Notfallraum muss leicht zugänglich sein

[20.10.2017] Kann ein Raum für die Notfallbehandlung nur über die private Diele des Arztes betreten werden, gibt es dafür keinen Steuerabzug, urteilt das Finanzgericht Münster.  mehr»

8.  Junge Ärzte: Online-Tool für Existenzgründer

[18.10.2017] Für junge Heilberufler hat die Deutsche Apotheker- und Ärztebank im Frühjahr ein interaktives Angebot entwickelt, das helfen soll, Möglichkeiten der Niederlassung nach persönlichen Vorlieben auszuloten. Das Tool wird rege genutzt.  mehr»

9.  Frauen: "Work-Life-Balance den Begriff mag ich nicht"

[18.10.2017] Die Frage nach mehr Work-Life-Balance für Ärzte ist Teil eines Generationenkonflikts. Junge Ärztinnen und Ärzte stellen heute nur andere Fragen, sie sind ebenso motiviert wie ihre Vorgänger  mehr»

10.  Berlin: Azubis sind häufiger psychisch krank

[17.10.2017] Berliner Azubis waren im vergangenen Jahr fast doppelt so viele Tage wegen psychischer Erkrankungen krankgeschrieben wie im Jahr 2000.  mehr»