31.  Tipp: Praxiskleidung steuerlich absetzbar

[19.07.2018] Weiße Arztkittel und weiße Arbeitskleidung in Kliniken und Praxen zählen zur steuerlich absetzbaren Berufskleidung. Darunter getragene weiße T-Shirts und Socken sind nicht unbedingt abziehbar, so die auf Ärzte spezialisierte Partnerschaftsgesellschaft Wissig & Wissig.  mehr»

32.  Forschung: Merck lobt Millionen für visionäre Produktideen aus

[18.07.2018] Die Merck KGaA hat einen neuen Forschungspreis zur Finanzierung innovativer Produkt- und Technologiekonzepte aufgelegt: Der "Future Insight Prize" sei mit bis zu einer Million Euro dotiert und werde "über die kommenden 35 Jahre jährlich vergeben", heißt es.  mehr»

33.  Bundesverfassungsgericht: Kein Rundfunkbeitrag für Zweitwohnung

[18.07.2018] Der 2013 auf haushaltsebene eingeführte Rundfunkbeitrag ist weitgehend verfassungsgemäß.  mehr»

34.  washabich.de: Entlassbriefe werden stärker automatisiert

[18.07.2018] Ausgehend von der bei Patienten beliebten Plattform washabich.de sollen jetzt die von Ärzten für Patienten verständlich übersetzten Entlassbriefe stärker automatisiert werden.  mehr»

35.  KV Baden-Württemberg: Teure Kanülen nicht für Blutabnahmen

[17.07.2018] Butterfly- und Flügelkanülen sind als Sprechstundenbedarf nur für Infusionen vorgesehen.  mehr»

36.  Richtlinie: Plan zur Medikation für ASV-Patienten

[16.07.2018] Patienten in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) haben Anspruch auf einen Medikationsplan.  mehr»

37.  Arzneimitteltherapie-Management: KVWL sucht Hausärzte für Projekt AdAM

[16.07.2018] Die KV Westfalen-Lippe wirbt bei Hausärzten für AdAM. Das Projekt biete eine "historische Chance".  mehr»

38.  Aus dem Versorgungsalltag: Laborreform verunsichert Praxen

[13.07.2018] Wer ist zuständig für die TSH- oder Kreatinin-Bestimmung? Seit der Laborreform ist ein Streit unter den Haus- und Fachärzten um Zuständigkeiten entbrannt, den manche Patienten zu spüren bekommen.  mehr»

39.  DSGVO-Vorgabe: Das alles muss das Verarbeitungsverzeichnis enthalten

[13.07.2018] Zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung müssen Arztpraxen ein "Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten" anlegen. Was darin alles aufgeführt werden muss, fassen zwei Medizinrechtler zusammen.  mehr»

40.  Kommentar zum Patienten-Pingpong: Macht es Ärzten leichter!

[12.07.2018] Ärzte sind frei in ihren Entscheidungen, wie sie ihre Patienten behandeln. Mit den Entscheidungen lösen sie Kosten aus, die möglichst niedrig sein sollen. Diese beiden Sätze umschreiben das Dilemma, mit denen Praxen täglich zu tun haben, ganz gut.  mehr»