1.  Konfessionelle Kliniken: Chefarzt-Urteil des EuGH weckt Widerspruch der Bischöfe

[11.09.2018] Das Selbstbestimmungsrecht der Kirchen unterliegt bei Arbeitsrechtsstreitigkeiten der Kontrolle durch staatliche Gerichte. So urteilt der EuGH jetzt im Fall eines katholischen Chefarztes, dem nach erneuter Heirat gekündigt worden war.  mehr»

2.  Krankenpflege: Spahn will Kliniken Personalstärke vorgeben

[30.07.2018] Gesundheitsminister Jens Spahn will für jedes Krankenhaus in Deutschland die Mindestpersonalstärke in der Pflege berechnen lassen. Wird diese Vorgabe dann unterschritten, soll es Sanktionen geben.  mehr»

3.  Ausbildung: MFA-Ruf nach zielgerichteter Qualifizierung

[19.06.2018] Gerne würden sich MFA um die Ausbildung der Azubis kümmern. Dafür muss ihnen aber Zeit zugestanden werden, so der Verband medizinischer Fachberufe.  mehr»

4.  Ärztemangel: Kliniken müssen Ärzten mehr bieten als nur Geld

[11.06.2018] Um junge Mediziner auch an abseits gelegenen oder kleineren Klinikstandorten zu halten, braucht es kreative Karrieremöglichkeiten. Wie es gehen könnte, zeigten Kliniker auf dem Hauptstadtkongress.  mehr»

5.  Recht: Plädoyer gegen Chefarzt-Kündigung wegen Wiederheirat

[05.06.2018] Eine katholische Klinik darf einem katholischen Chefarzt keine rigideren moralischen Maßstäbe abverlangen als Mitarbeitern anderer Konfession. So sieht es jedenfalls ein Generalanwalt beim EuGH.  mehr»

6.  Arzt und Karriere : Eigene Praxis? Option für jeden dritten Oberarzt an Unikliniken

[25.05.2018] Haben Mediziner den Rang eines Oberarztes an einer Uniklinik erreicht, so streben sie häufig eine Unikarriere an, so eine Studie. Aber auch die eigene Praxis bleibt für viele ein Ziel.  mehr»

7.  Personalrecht: Brückenteilzeit Heil erwartet zügige Umsetzung

[22.05.2018] Trotz anhaltenden Ringens über das geplante Recht für Arbeitnehmer auf eine Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit erwartet Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) eine zügige Umsetzung. Der Gesetzentwurf komme noch vor der Sommerpause ins Kabinett, sagte Heil am Samstag im SWR-"Interview der Woche".  mehr»

8.  Umfrage: Krankfeiern ist für viele ein Kavaliersdelikt

[04.05.2018] Für viele Arbeitnehmer ist es offenbar kein Problem, auch einmal krank zu feiern.  mehr»

9.  Urteil: Konfessions-Zugehörigkeit im kirchlichen Dienst verliert an Gewicht

[18.04.2018] Der Schutz von Arbeitnehmern vor Diskriminierung überwiegt das Selbstbestimmungsrecht der Kirchen in arbeitsrechtlichen Fragen, so der Europäische Gerichtshof. Das könnte auch essenziell für einen anhängigen Fall eines gekündigten Chefarztes sein.  mehr»

10.  Europäischer Gerichtshof: Gerichte dürfen Kirchen als Arbeitgeber stärker prüfen

[17.04.2018] Der Europäische Gerichtshof hat die Kontrolle kirchlicher Arbeitsverhältnisse durch die weltlichen Gerichte gestärkt. Vorgaben wie etwa die Kirchenzugehörigkeit müssen danach immer für die konkrete Stelle "wesentlich, rechtmäßig und gerechtfertigt" sein.  mehr»