51.  Kliniken: Wie sich Chefarztverträge gewandelt haben

[06.04.2018] Chefärzte werden heute stärker für den wirtschaftlichen Erfolg ihrer Krankenhäuser in die Pflicht genommen als früher. Doch das ist nicht die einzige Veränderung in ihren Verträgen in den vergangenen zehn Jahren.  mehr»

52.  Pflege: Fluch und Segen der Personal-Untergrenzen

[28.03.2018] Verpflichtende Personalschlüssel für den Pflegedienst einzuführen finden selbst viele Klinikmanager richtig. Aber wie soll die richtige Zahl bemessen werden und vor allem, wo sollen die Pflegekräfte kurzfristig herkommen?  mehr»

53.  Studie: Mindestlohnverstöße treffen Beschäftigte und Kassen

[24.03.2018] Durch Verstöße gegen das Mindestlohngesetz werden Beschäftigten und Sozialkassen Milliardenbeträge vorenthalten.  mehr»

54.  Öffentlicher Dienst: Jeder Zweite klagt über psychische Belastung

[15.03.2018] Stress und Druck machen vielen Beschäftigten im Öffentlichen Dienst zu schaffen. Betroffen sind besonders die Beschäftigten in medizinischen Gesundheitsberufen.  mehr»

55.  Recht: Urlaubsgeld mindert nicht Elterngeld

[13.03.2018] Auch wenn Praxisangestellte während ihrer Elternzeit in einem pauschal versteuerten Minijob weiterarbeiten, mindern einmalige Zahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld nicht das Elterngeld. Dies hat das Bundessozialgericht (BSG) entschieden.  mehr»

56.  Buchtipp: Personaleinsatz an der richtigen Stelle

[28.02.2018] Das neue Nachschlagewerk: "Gesundheitsberufe im Einsatz" erlaubt die Suche: Welche Fachkräfte mit welcher besonderen Ausbildung passen am besten zu der ausgeschriebenen Stelle?  mehr»

57.  Arbeiten 4.0: Digitalisierung ahoi, Gesundheit adé?

[26.02.2018] Die Digitalisierung soll Unternehmen fit für die Zukunft machen. Bisher merken die meisten Arbeitnehmer aber nur, dass ihnen der digitale Sturm und Drang auf die Gesundheit schlägt, monieren Betriebsräte in einer Befragung.  mehr»

58.  Grippe-Impfung: Praxen nicht immer ein gutes Beispiel

[26.02.2018] Die heftige Grippewelle sorgt bundesweit für enorm viele Erkrankte - und macht auch vor Ärzten und MFA nicht Halt. Die "Ärzte Zeitung" hat nachgefragt, wie es mit dem Impfstatus in Praxen bestellt ist.  mehr»

59.  Arbeitskosten: Sinkt der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung?

[22.02.2018] Ein Vorstoß der FDP, die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung um 0,5 Punkte auf 2,5 Prozent zu senken, findet in Berlin keine Mehrheit:  mehr»

60.  Arbeitsrecht: Kein Anspruch auf ungefaltetes Arbeitszeugnis

[07.02.2018] Praxischefs dürfen ein Arbeitszeugnis für einen normalen Geschäfts-Briefumschlag falten. Mehrere Seiten dürfen auch zusammengetackert sein, wie jetzt das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz entschied.  mehr»