1.  Vogtland: Hausarzt händeringend gesucht

[20.10.2017] In Sachsen betreibt die KV seit 2016 zwei Hausarztpraxen in stark unterversorgten Regionen. Während die Dinge in Mügeln offenbar rund laufen, wird für Reichenbach nach nur einem Jahr ein Nachfolger gesucht.  mehr»

2.  Niedrigzinsphase: Existenzgründung als sichere Bank

[20.10.2017] Das finanzielle Risiko bei einer Niederlassung ist denkbar gering. Das gilt auch bei einer Privatpraxis, wie auf einem Workshop beim Tag der Privatmedizin deutlich wurde.  mehr»

3.  Junge Ärzte: Online-Tool für Existenzgründer

[18.10.2017] Für junge Heilberufler hat die Deutsche Apotheker- und Ärztebank im Frühjahr ein interaktives Angebot entwickelt, das helfen soll, Möglichkeiten der Niederlassung nach persönlichen Vorlieben auszuloten. Das Tool wird rege genutzt.  mehr»

4.  Medizinklimaindex: Konjunktur hebt bei Ärzten die Stimmung

[16.10.2017] Die Stimmung unter Haus-und Fachärzten, Zahnärzten und psychologischen Psychotherapeuten zeigt nach oben.  mehr»

5.  Medizinklimaindex: Hausärzte sind bester Stimmung

[12.10.2017] Der Medizinklimaindex ist im Herbst dank guter Stimmung unter den Hausärzten auf einen neuen Rekord geklettert.  mehr»

6.  Tag der Privatmedizin: Wertvolle Kongresstickets zu gewinnen

[05.10.2017] Die "Ärzte Zeitung" verlost Tickets für den Tag der Privatmedizin am 14. Oktober in Frankfurt am Main.  mehr»

7.  Partnerwechsel in der BAG: Ausscheiden des Partners mindert Praxiswert

[05.10.2017] Was bedeutet das Ausscheiden eines Partners für die Gemeinschaftspraxis? Eine neue Serie der "Ärzte Zeitung" zeigt, wie sich Streit vermeiden lässt.  mehr»

8.  Kommentar: Die Prioritäten der Gründer

[05.10.2017] Mehr Hausärzte aufs Land? Die aktuelle Analyse hausärztlicher Existenzgründungen des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung und der Deutschen Apotheker- und Ärztebank liefert ein disparates Bild von den Trends zur Niederlassung.  mehr»

9.  Buchtipp: Konflikte in der Praxis besser managen

[05.10.2017] Der Patient kocht vor Wut über das lange Sitzen im Wartezimmer. Der Kollege regt sich über eine Formulierung im Arztbrief auf. Diese und ähnliche Situationen kosten den Arzt viel Zeit und Nerven lassen sich im Arbeitsalltag aber nicht gänzlich vermeiden.  mehr»

10.  Existenzgründung: Hausärzte bleiben Einzelkämpfer

[05.10.2017] Entscheiden sich Hausärzte für die Niederlassung, so taten sie das im Zeitraum 2015/2016 immer noch mehrheitlich als Einzelkämpfer. Wie die aktuelle Existenzgründungsanalyse zeigt, ist aber auch Selbstständigkeit in Kooperationen eine beliebte Option.  mehr»