Ärzte Zeitung, 14.05.2008

Arzthelferinnen treffen sich in München

MÜNCHEN (maw). Am 8. November findet der diesjährige Arzthelferinnen-Tag in München statt. Er steht unter dem Motto "Erfolgsrezepte für Medizinische Fachangestellte". Laut Veranstalter wird eines der Highlights für die Teilnehmerinnen der Auftritt von Hera Lind, der bekannten Bestseller-Autorin, sein. Linds These an diesem Tag wird lauten: "Wir sind alle Superweiber!"

Fachlich widmet sich der Arzthelferinnen-Tag in der bayerischen Landeshauptstadt dem facettenreichen Aufgabenfeld der Medizinischen Fachangestellten. So erläutert zum Beispiel Dr. Martina Obermeyer, Trainerin und Praxis-Coach, die Vorzüge einer Bestellpraxis mittels fester Terminplanung.

Die Präsidentin des Verbands Medizinischer Fachberufe, Sabine Rothe, gibt Erfolgstipps für die Patientenmotivation. Weitere Themen sind Fehlermanagement und die Abrechnung nach dem neuen EBM.

Das komplette Programm und viele weitere Infos gibt es im Web unter www.arzthelferinnen-tag.de

Topics
Schlagworte
Praxisführung (14782)
Personen
Sabine Rothe (60)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Welche Reformen sind dringend notwendig?

Bürgerversicherung, Regressrisiko, GOÄ: Unsere Leser haben abgestimmt, welche Themen in der Gesundheitspolitik die nächste Bundesregierung unbedingt anpacken sollte. mehr »

Patienten sollen für Infos zahlen

Patienten und Angehörige sind bei beratungsintensiven Erkrankungen häufig hilflos. Viele Akteure versuchen, neutrale Angebote im Internet bereitzustellen. Ein Biologe will nun Beteiligte auf einer Plattform zusammenführen. mehr »