Ärzte Zeitung online, 17.11.2009

Schweinegrippe: Landeslabor verspricht schnellere Testergebnisse

BERLIN / POTSDAM (ami). Ärzte in Berlin und Brandenburg sollen künftig innerhalb von 24 Stunden die Laborergebnisse bei Verdacht auf Schweinegrippe erhalten. Das Landeslabor Berlin-Brandenburg (LLBB) hat dazu nach Kritik von Ärzten seine diagnostischen Kapazitäten kurzfristig erweitert.

Bis zu 500 Verdachtsproben können den Angaben zufolge jetzt pro Tag bearbeitet werden. Zur Untersuchung fällig werden derzeit täglich 250 bis 400 Proben. Neben dem Labor in Berlin ist auch das diagnostische Labor in Frankfurt/Oder an den Untersuchungen beteiligt.

Seit dem erstmaligen Auftreten der Schweinegrippe hat das LLBB rund 5500 Proben untersucht. Davon enthielten 900 Proben den Virus. In den vergangenen zwei Wochen hat sich der Anteil der positiven Untersuchungsproben laut LLBB auf 20 bis 30 Prozent der eingesandten Proben verdoppelt.

Weitere aktuelle Berichte, Bilder und Links zum Thema Schweinegrippe (Neue Grippe) finden Sie auf unserer Sonderseite

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Schmerzloses Impfen per Pflaster

Forscher arbeiten an Impfpflastern, mit denen sich Vakzinen schmerzfrei applizieren lassen, ganz ohne Nadel. Die Pflaster haben viele Vorteile und könnten für höhere Impfraten sorgen. mehr »

Hier tummeln sich die meisten Hausärzte

Die Arztdichte in einer Region ist relevant für die Entscheidung, wo Allgemeinmediziner sich niederlassen – gerade für junge Ärzte. Unsere Karte des Monats zeigt, wo die Konkurrenz zwischen Hausärzten am größten ist. mehr »

Welche Ärzte die schwierigsten Fälle haben

Welche ärztliche Fachgruppe hat die Patienten mit den komplexesten Fällen zu behandeln? Kanadische Forscher haben dies anhand von speziellen Markern untersucht – und eine Rangliste erstellt. mehr »