Ärzte Zeitung online, 02.12.2010
 

Missbrauch in Kinderklinik auf Sylt - Ermittlungen gegen Kinder eingestellt

FLENSBURG (dpa). Die Staatsanwaltschaft Flensburg hat die Ermittlungen gegen mehrere Kinder eingestellt, die in einer Sylter Kinderklinik andere Jungen sexuell missbraucht haben sollen. "Wir müssen die Ermittlungen gegen die beschuldigten Kinder einstellen, da sie unter 14 Jahre alt und somit nicht strafmündig sind", sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Flensburg, Oberstaatsanwältin Ulrike Stahlmann-Liebelt.

Stahlmann-Liebelt bestätigte damit einen Bericht des Bielefelder "Westfalen-Blatts" (Donnerstagsausgabe). Zudem gebe es keine Hinweise, dass sich das Betreuungspersonal in der Fachklinik für übergewichtige Kinder der DAK Hamburg in strafrechtlich relevanter Weise schuldig gemacht habe. Mit dem Abschlussbericht der Staatsanwaltschaft sei in zwei bis drei Wochen zu rechnen.

Lesen Sie dazu auch:
Sexueller Missbrauch in Kurklinik: DAK räumt ernste Vorfälle ein

Topics
Schlagworte
Recht (12272)
Pädiatrie (8723)
Organisationen
DAK (1539)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Überlebensvorteil bei Übergewicht nur ein Trugschluss?

Übergewicht ist ein kardiovaskulärer Risikofaktor, doch wer schon eine entsprechende Erkrankung hat, lebt länger. Stimmt dieses "Adipositas-Paradox" vielleicht gar nicht? mehr »

Digitalisierung – Ärzte zwischen Hoffnung und Ernüchterung

Viele Ärzte im Krankenhaus verbinden mit der Digitalisierung die Hoffnung auf Arbeitserleichterungen. Zugleich beklagen sie mangelhafte Vorbereitung und Umsetzung, so eine Umfrage. mehr »

Oh, Britannia! Was hat der "Brexismus" aus dir gemacht?

Von wegen Tea Time, Queen und Linksverkehr: Nicht nur der Blick der Briten auf die EU hat sich geändert. Umgekehrt blicken auch Menschen weit außerhalb Europas inzwischen mit Unverständnis auf die Insel. mehr »