Ärzte Zeitung online, 18.04.2011

Anfahrender Autofahrer haftet bei Unfall allein

SAARBRÜCKEN (dpa). Ein Autofahrer, der unvorsichtig vom Straßenrand anfährt, haftet bei einem Unfall grundsätzlich allein. Das entschied das Saarländische Oberlandesgericht (OLG) in einem am 18. April bekannt gewordenen Urteil.

Nach dem Richterspruch haben Autofahrer, die sich in den fließenden Verkehr einordnen wollen, eine besonders hohe Sorgfaltspflicht.

Das Gericht wies mit seinem Urteil die Schadenersatzklage eines Fahrzeughalters ab. Die Ehefrau des Klägers hatte mit dem Wagen am rechten Fahrbahnrand geparkt. Ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, fuhr sie los und kollidierte dabei mit einem anderen Auto.

Von dessen Halter verlangte der Kläger zumindest eine Beteiligung am Schaden, weil er zu schnell gefahren sei.

Das OLG bewertete die Sache anders: Die Richter hielten der Ehefrau des Klägers einen besonders schwer wiegenden Verkehrsverstoß vor. Ein Autofahrer dürfe nur dann mit seinem Wagen anfahren, wenn eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen sei.

Az.: 4 U 370/10

Urteil des OLG Saarbrücken

Topics
Schlagworte
Recht (12171)
Panorama (30929)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Angst vor Stürzen sorgt für Verzicht auf Antikoagulans

Ein erhöhtes Sturzrisiko ist noch immer der häufigste Grund, auf eine orale Antikoagulation bei Vorhofflimmern zu verzichten. mehr »

Warum der Zuckersirup zum dicken Problem werden könnte

Seit Anfang Oktober gibt es in der EU keine Quotenregelung mehr für die aus Mais, Getreide oder Kartoffeln gewonnene Isoglukose. Experten befürchten eine Zunahme von Übergewicht und Diabetes. mehr »

Stotter-Therapie im virtuellen Raum

Geschätzt über 800.000 Bundesbürger stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Ein Ausweg: Therapie-Methoden, bei denen man zunächst zu Hause sprechen übt – online. mehr »