61.  Welttag der Patientensicherheit: Was nötig ist, um die Patientensicherheit zu erhöhen

[17.09.2019] Die WHO schlägt Alarm: Jede Minute kämen fünf Menschen ums Leben, weil sie fehlerhaft behandelt wurden. Das deutsche "Aktionsbündnis Patientensicherheit" setzt derweil auf Fehlermeldesysteme in Praxen und Kliniken. Und was schlagen Ärzte vor?  mehr»

62.  Opioid Krise: Purdue meldet Insolvenz an und vergleicht sich

[16.09.2019] Der US-Pharmakonzern Purdue, gegen den mehr als 2000 Klagen wegen der Vermarktung des Schmerzmittels Oxycontin® anhängig sind, hat Insolvenz beantragt.  mehr»

63.  IGeL-CT: Radiologische Praxen wandeln auf dünnem Eis

[16.09.2019] Früherkennung mittels Röntgenstrahlen ist derzeit nur für Brustkrebs legal. Viele radiologische Praxen, die weitergehende Angebote machen, verstoßen damit gegen das Strahlenschutzgesetz.  mehr»

64.  Rheinland-Pfalz: Ärzte-Resolution gegen TSVG

[13.09.2019] „Das TSVG gefährdet die haus- und fachärztliche sowie die psychotherapeutische Versorgung“, beginnt eine Resolution der Vertreterversammlung der KV Rheinland-Pfalz, die am Mittwoch einstimmig von den Ärzten und Psychotherapeuten in der VV beschlossen wurde.  mehr»

65.  Transplantationsskandal: Eine Million Euro Entschädigung für Arzt

[13.09.2019] Das Land Niedersachsen muss einem in den Göttinger Transplantationsskandal verwickelten Chirurgen 1,1 Millionen Euro Haftentschädigung zahlen. Das entschied am Freitag das Landgericht Braunschweig.  mehr»

66.  Selbstverwaltung: Ersatzkassen werben für Online-Votum bei Sozialwahlen

[12.09.2019] Sozialwahlen gelten als eine große Unbekannte. Online-Abstimmungen soll dies ändern helfen.  mehr»

67.  Tötung auf Verlangen: Gericht spricht Ärztin frei

[11.09.2019] Nach der Tötung auf Verlangen bei einer demenzkranken Frau ist eine niederländische Ärztin vom Vorwurf des Mordes freigesprochen worden.  mehr»

68.  Saarland: Ermittlungen nach falschen Krebsdiagnosen

[09.09.2019] Wurde bei Patienten fälschlicherweise Krebs diagnostiziert – und wurde deswegen in saarländischen Kliniken unnötig operiert?  mehr»

69.  Arbeitsrecht: Falsche Pflegedokumentation rechtfertigt Kündigung

[09.09.2019] Fristlose Kündigung nach vorsätzlich gefälschter Pflegedokumentation? Recht so, sagt das Arbeitsgericht Siegburg.  mehr»

70.  Gastbeitrag zu Kooperationen : Arzt-Anwalt-Sozietät bald erlaubt

[07.09.2019] Die Reform der Bundesrechtsanwaltsordnung eröffnet Rechtsanwälten erstmals die Möglichkeit, mit Ärzten – auch gesellschaftsrechtlich unter einem Dach – zu kooperieren.  mehr»