61.  Betrugsverdacht: Durchsuchung bei AOK Rheinland-Hamburg

[16.11.2017] Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Betrugsverdachts. Die Kasse weist den Vorwurf zurück.  mehr»

62.  Geldanlage: BGH bestätigt Aufklärungspflicht der Anlageberater

[15.11.2017] Anlageberater, bekräftigte jetzt der Bundesgerichtshof, müssen ihre Provisionen gegenüber Anlegern offenlegen. Insbesondere, wenn die sogenannte 15-Prozent-Schwelle überschritten wird.  mehr»

63.  Versicherungstipp: Diesel-Kläger haben gute Chancen auf Rechtsschutz

[15.11.2017] Fahrer eines vom "Abgasskandal" betroffenen VW-Diesel-Fahrzeugs können ihre Rechtsschutzversicherung in Anspruch nehmen, falls sie den Autobauer auf Schadenersatz verklagen möchten.  mehr»

64.  Husten-Affäre: Sieg für Kartenspieler-Ärzte

[15.11.2017] Das Oberlandesgericht Düsseldorf hebt die Turnierverbote für zwei bekannte deutsche Bridge-Ärzte auf. Den WM-Titel bekommen sie trotzdem nicht.  mehr»

65.  Zytostatika-Skandal: Apotheker-Verteidiger greifen die Ermittler an

[14.11.2017] Gegenangriff vor Gericht: Die Ermittlungsergebnisse sind unbrauchbar, behaupten die Anwälte des Bottroper Apothekers, der Zytostatika gepanscht haben soll.  mehr»

66.  Ersatzanspruch: Vermieter dürfen Frist nicht dehnen

[13.11.2017] Vermieter können die Verjährung für Ansprüche gegen den Mieter nach Rückgabe der Mietsache nicht über die gesetzliche Frist hinaus verlängern. Entsprechende Klauseln sind nichtig, entschied jetzt der Bundesgerichtshof (Az.: VIII ZR 13/17).  mehr»

67.  BNHO-Chef Stephan Schmitz: "Kultur des Misstrauens würde schaden"

[10.11.2017] Onkologen sollten genau hinschauen, mit welchem Apotheker sie bei Zytostatika zusammenarbeiten - aber auch nicht in blindes Misstrauen verfallen.  mehr»

68.  Urteil des Bundesverfassungsgerichts: Dritte Geschlechtsoption Betroffene jubeln

[10.11.2017] Organisationen für Intersexuelle jubeln: Das Bundesverfassungsgericht hat geurteilt, dass der Gesetzgeber eine dritte Geschlechtsoption schaffen muss. Über die gesellschaftliche Diskriminierung Betroffener wurde bislang kaum gesprochen.  mehr»

69.  BSG stärkt Versicherte: Jetzt müssen Kassen liefern und klare Kante zeigen

[10.11.2017] Leistungen bezahlen, auf die Versicherte eigentlich keinen Anspruch hätten? In diese Situation können Krankenkassen kommen, wenn sie nicht rechtzeitig über einen Antrag entscheiden. Das Bundessozialgericht hält die Regelung hoch.  mehr»

70.  Konsequenzen aus dem Zyto-Skandal: Mehr Kontrollen für Apotheken?

[10.11.2017] Unangemeldete Prüfung durch Amtsapotheker, Plausibilitätskontrollen durch den Fiskus: Das fordern Experten als Konsequenz aus dem Zyto-Skandal.  mehr»