81.  Großbritannien: Baby Charlie im Hospiz gestorben

[31.07.2017] Das britische Baby Charlie Gard ist nach Angaben des britischen Senders BBC noch am Freitag, den 28. Juli, in einem Hospiz gestorben.  mehr»

82.  Alternativmedizin: Breite Risikoabwägung

[31.07.2017] Der Bundesgerichtshof stärkt Anbietern alternativmedizinischer Therapien den Rücken in puncto Schadenersatzansprüchen von Patienten.  mehr»

83.  BKA-Statistik: Dauerbaustelle Pflegebetrug

[28.07.2017] Die aktuelle Statistik des Bundeskriminalamtes (BKA) zum Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen gibt nur vordergründig Anlass zur Hoffnung.  mehr»

84.  Brand in Psychiatrie: Patient nach Flucht festgenommen

[28.07.2017] Nach dem Brand im Ludwig-Noll-Krankenhaus in Kassel in der Nacht zum Freitag steht die Brandursache noch nicht fest. Polizeiangaben zufolge steht ein 49-Jähriger im dringenden Tatverdacht, sein Bett in dem psychiatrischen Krankenhaus selbst in Brand gesteckt zu haben.  mehr»

85.  Verfassungsgericht: Zwei Klagen zur Sterbehilfe abgewiesen

[28.07.2017] Das Bundesverfassungsgericht hat zwei von insgesamt 13 Klagen gegen das Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe aus formalen Gründen abgewiesen. Sie erfüllten nicht die Annahmevoraussetzungen, heißt es knapp in den beiden Beschlüssen, die am Freitag in Karlsruhe veröffentlicht wurden.  mehr»

86.  Urteil: Atteste sind für Behörden verbindlich

[28.07.2017] Das Bundesverfassungsgericht stoppt eine Abschiebung und stärkt die Rolle der Ärzte.  mehr»

87.  Abrechnungsbetrug: Pflege bleibt Problembereich

[28.07.2017] Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen.  mehr»

88.  Revision eingelegt: Erdinger Frauenarzt wieder ein Fall für den BGH

[27.07.2017] Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe muss sich erneut mit dem Fall eines Erdinger Frauenarztes beschäftigen, der seine Ehefrau getötet haben soll.  mehr»

89.  Schweizer Export: Hanf-Zigaretten in Deutschland illegal

[26.07.2017] Seit einigen Tagen sind in der Schweiz Hanf-Zigaretten erhältlich. Der deutsche Zoll rät dringend von der Einfuhr dieser Hanf-Kippen nach Deutschland ab. Das Verbringen von Drogen sei eine Straftat und könne mit Geld- oder Haftstrafen geahndet werden, so der Zoll.  mehr»

90.  BGH-Urteil: Nur tatsächlich eingesetzte SMS-TAN dürfen extra kosten

[26.07.2017] Kreditinstitute dürfen ihren Kunden den Versand einer Transaktionsnummer (TAN) per SMS nur dann extra berechnen, wenn diese Nummer beim Online-Banking auch tatsächlich für einen Zahlungsauftrag verwendet wird.  mehr»