41.  Grippeimpfung: Kritik an neuer Vakzine-Vereinbarung im Nordosten

[01.03.2018] Die AOK Nordost hat mit Apothekerverbänden eine Vereinbarung zu Grippeimpfstoffen für die Saison 2018/2019 getroffen. Der BPI übt massive Kritik.  mehr»

42.  GKV: Noch mehr Sprechstunden? Ärzte jetzt schon am Limit!

[23.02.2018] Zahlreiche Ärzte in Nordrhein haben ihr Quartalsprofil überschritten und müssen nun nachweisen, dass sie plausibel gearbeitet haben. Das zeigt auch: Die Ärzte sind am Limit. Doch das passt nicht zu den politischen Plänen, die Pflichtsprechstundenzeit weiter anzuheben.  mehr»

43.  Heilmittel: Heilmittelprüfungen bringen Ärzte auf die Palme

[16.02.2018] Aktuell berichten einige Ärzte in Foren im Internet von Heilmittelregressen, die gegen sie ausgesprochen wurden. Die "Ärzte Zeitung" hat nachgefragt, wie geprüft wird und wie viele Ärzte von Regressen betroffen sind.  mehr»

44.  Heilmittel: Heilmittelprüfungen bringen Ärzte auf die Palme

[16.02.2018] Aktuell berichten einige Ärzte in Foren im Internet von Heilmittelregressen, die gegen sie ausgesprochen wurden. Die "Ärzte Zeitung" hat nachgefragt, wie geprüft wird und wie viele Ärzte von Regressen betroffen sind.  mehr»

45.  Kommentar: Ungerechte Heilmittel-Regresse

[15.02.2018] Es ist eigentlich unglaublich, und in keiner anderen Branche gibt es so etwas: Ärzte verordnen ihren Patienten Massagen, Krankengymnastik, Logo- oder Ergotherapie und können dann nach ein bis zwei Jahren dafür zur Kasse gebeten werden.  mehr»

46.  Familienversicherte: Regress: Arzt und KV einigen sich bei Regressfall

[05.02.2018] Die Prüfgremien dürfen sich die Verordnungen für Familienversicherte nur dann gesondert vorknöpfen, wenn diese in der Vergleichsgruppe mindestens 20 Prozent der Fälle ausmachen. Darauf hat das Bundessozialgericht (BSG) hingewiesen.  mehr»

47.  Familienversicherte: Regress: Arzt und KV einigen sich

[05.02.2018] Die Prüfgremien dürfen sich die Verordnungen für Familienversicherte nur dann gesondert vorknöpfen, wenn diese in der Vergleichsgruppe mindestens 20 Prozent der Fälle ausmachen. Darauf hat das Bundessozialgericht (BSG) hingewiesen.  mehr»

48.  Verwirrung in Arztpraxen: Trivalente Impfstoffe jetzt wegwerfen?

[18.01.2018] Nach der Empfehlung der STIKO zum Einsatz von tetravalenten Impfstoffen stellt sich die Frage: Was soll jetzt mit noch vorhandenen, trivalenten Impfstoffen geschehen? Die KVen geben unterschiedliche Empfehlungen.  mehr»

49.  Richtgrößen: Viel Ärger um Prüfvereinbarung in Berlin

[16.01.2018] Adieu Richtgrößenprüfung? Der Systemwechsel hin zu einer neuen Durchschnittsprüfung stockt bei der KV Berlin. Die KV-Vertreter haben die unterschriftsreife Vereinbarung gestoppt. Kassen reagieren sauer.  mehr»

50.  Kommentar: Keine Ampel für die EDV

[13.12.2017] Nutzenbewertungsbeschlüsse sind für Ärzte häufig ein Buch mit sieben Siegeln. Bis die Informationen darüber in den Praxen ankommen und sich auf dem Kassenrezept niederschlagen, vergeht oft viel Zeit.  mehr»