Ärzte Zeitung App, 11.12.2014

Imagekampagne

Apotheker werden witziger

BERLIN. Ab kommenden März schaltet der Apothekerdachverband ABDA bundesweite Kinospots mit dem Comedian Bernhard Hoëcker.

An seiner Seite die 30-jährige Apothekerin Daniela von Nida, die sich in einem Videocasting gegen 140 Kollegen durchgesetzt habe, heißt es.

In die Kinos kommen die Spots, mit denen die ABDA das Standes-Image befördern will, im März und im Oktober. Pro Welle würden zwei bis vier unterschiedliche Episoden gezeigt. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Weniger Kardiologen = mehr Herztote?

In Bundesländern mit weniger niedergelassenen Kardiologen sterben mehr Patienten an Herzerkrankungen, so der aktuelle Herzbericht. mehr »

Personaluntergrenzen – eine Milchmädchenrechnung?

Wie lässt sich der Pflegenotstand mindern und wie hilfreich sind dazu Pflegeuntergrenzen? Im Vorfeld des Springer Kongress Pflege, der morgen eröffnet wird, diskutierten Experten bereits heute kontrovers zu diesem Thema. mehr »

Fehlerquelle Datenschutzerklärung

Die meisten Praxis-Websites von Haus- und Fachärzten erfüllen nicht die gesetzlichen Anforderungen. Das legt eine aktuelle Studie nah. mehr »