21.  Unternehmen: AstraZeneca bleibt auf steinigem Pfad

[02.02.2018] Nach mehreren Jahren rückläufiger Verkäufe kündigt AstraZeneca für 2018 wieder Wachstum an. Die Ertragslage bleibt jedoch kritisch. Anlässlich der Bilanzvorlage stellte Konzernchef Pascal Soriot am Freitag ein niedrig einstelliges Umsatzplus für 2018 in Aussicht.  mehr»

22.  Antibiotika: Wird es für Tierhalter bald teurer?

[01.02.2018] Am Freitag entscheidet der Bundesrat über die Novellierung der Tierärztlichen Hausapothekenverordnung (TÄHAV).  mehr»

23.  Baden-Württemberg: Apotheken sammeln Rezepte digital

[01.02.2018] Im schwäbischen Neidlingen ist jetzt die nach Herstellerangaben bundesweit erste digitale Rezeptsammelstelle in Betrieb gegangen. Bisher diente in dem Ort nur der übliche Briefkasten als Rezeptsammelstelle.  mehr»

24.  Urteil: Wenn Cannabis auf Rezept, dann Waffenschein weg

[31.01.2018] Wer Cannabis auf Rezept bekommt, muss seinen Waffenschein abgeben, so ein aktuelles Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (Az.: 21 CS 17.1521).  mehr»

25.  Krankenkassen: Barmer schreibt erneut Rabattverträge aus

[31.01.2018] Die Barmer kündigt zum 1. Oktober 2018 neue Rabattverträge an. Eine entsprechende Ausschreibung sei jetzt gestartet. Diese elfte Vertrags-Tranche löse die Kontrakte der neunten Tranche ab, die Ende September auslaufen.  mehr»

26.  Ausgaben: Kassen zahlten 2017 brutto drei Prozent mehr für Arzneimittel

[31.01.2018] Punktlandung: Auf einen Zuwachs der Arzneimittelausgaben um 3,3 Prozent hatten sich die Vertragspartner Kassen und KBV für 2017 geeinigt. Nach aktuellen Zahlen, die der Apothekerverband ABDA am Dienstag veröffentlichte, wurden es schließlich 3,1 Prozent mehr.  mehr»

27.  Marktforschung: Stabiles Umsatzplus für Antidiabetika

[30.01.2018] Die Ausgaben für Antidiabetika steigen stetig: Im bundesdeutschen Markt legen sie seit 2014 von Jahr zu Jahr im Schnitt um 3,8 Prozent zu, wie neue Zahlen des Beratungsunternehmens Iqvia (ex IMS) zeigen. Dieser Trend hielt auch vergangenes Jahr an.  mehr»

28.  Bilanz: Zur Rose kann Umsatz zweistellig verbessern

[25.01.2018] Der börsennotierte Schweizer Ärztegrossist und Apothekenbetreiber (unter anderem DocMorris) Zur Rose AG hat nach vorläufigen Zahlen 2017 gut zugelegt. Der Gruppenumsatz erhöhte sich laut Unternehmen um knapp 12 Prozent auf 983 Millionen Franken.  mehr»

29.  Westfalen-Lippe: Ausländische Apotheker sprachlich top

[25.01.2018] Apotheker aus dem Ausland sind bei den Fachsprachenprüfungen der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL) erfolgreich. Nach Angaben der AKWL sind bei den seit August 2016 durchgeführten 100 Prüfungen lediglich 17 Kandidaten durchgefallen.  mehr»

30.  Parlament: Linke drängen einmal mehr auf Auskunft zum Zyto-Skandal

[25.01.2018] Die Linken haben zwei parlamentarische Anfragen gestellt: Wie werden Zyto-Apotheken kontrolliert, und wie entwickeln sich Beiträge und Kapitalerträge in der PKV?  mehr»