51.  Bundeswehr: Rechnungshof rügt Laxheit bei Physiotherapie

[05.01.2018] Ein bis zwei Physio-Patienten pro Tag in Bundeswehrpraxen. Das ist dem Rechnungshof zu wenig.  mehr»

52.  Neues Jahr, neue Ziffern: Mehr Abrechnungsoptionen für Ärzte

[05.01.2018] Ärzte haben zum Jahreswechsel mehr Spielraum im EBM erhalten. Auch bei Formularen gibt es Neues.  mehr»

53.  Aktuelle Leserumfrage: Mehr Arzneien ohne Rezept?

[05.01.2018] Wären Sie dafür oder dagegen, dass weitere Arzneimittel aus der Verschreibungspflicht genommen werden? Wie bewerten Sie Chancen und Risiken von OTC-Switches für Ihre Patienten? Ihre Meinung zu diesem kontroversen Thema interessiert uns.  mehr»

54.  Landgericht Berlin: Einstweilige Verfügung stoppt neue Leitlinie

[05.01.2018] Ungewöhnlicher Vorgang: Nach langer Vorarbeit ist eine neue Leitlinie eigentlich fertig dann stoppt eine einstweilige Verfügung die Veröffentlichung. So ist es dieser Tage der S3-Leitlinie Neuroborreliose ergangen.  mehr»

55.  Heil- und Hilfsmittel: Barmer sagt Ausgabendynamik voraus

[04.01.2018] Der Heil- und Hilfsmittelreport der Barmer verweist für 2016 auf deutlich steigende Ausgaben. Diese Entwicklung dürfte sich 2017 fortgesetzt haben ein Nachholeffekt, der vom Gesetzgeber gewollt ist.  mehr»

56.  Medizinalhanf: Australien will führender Exporteur werden

[04.01.2018] Die Regierung Australiens hat dem Export von Cannabis zu medizinischen Zwecken zugestimmt. Damit würde australischen Anbauern und Herstellern von medizinischem Cannabis der Weg geebnet, weltweit führender Exporteur von medizinischem Cannabis zu werden.  mehr»

57.  Abrechnung: Neue EBM-Leistungen für Urologen und Gynäkologen

[28.12.2017] Die Botoxbehandlung bei bestimmten Blasenfunktionsstörungen wird zum Jahreswechsel neue EBM-Leistung. Abrechnungsberechtigt sind Urologen und Gynäkologen, die Vergütung erfolgt extrabudgetär.  mehr»

58.  Ihre Meinung ist gefragt: Mehr Arzneien ohne Rezept?

[28.12.2017] Wären Sie dafür oder dagegen, dass weitere Arzneimittel aus der Verschreibungspflicht genommen werden? Machen Sie mit bei unserer Leserumfrage im Internet!  mehr»

59.  Arzthaftung: Im Endstadium Demenz steht künstliche Ernährung in Frage

[27.12.2017] Das Oberlandesgericht München verurteilt einen Arzt zu Schmerzensgeldzahlung an den Sohn eines Patienten wegen fehlender vertiefter Erörterung mit dem Betreuer.  mehr»

60.  Erstverordnung: Cannabis am besten per Privatrezept verordnen!

[27.12.2017] Bei der Verordnung von Cannabis auf Rezept herrscht immer noch große Unsicherheit. Hier einige Tipps von Experten.  mehr»