1.  Trotz Beschwerden: Nicht immer geht's sofort zum Arzt

[20.07.2018] 20- bis 50-jährige Patienten in Deutschland sind leidensfähig, zeigt eine repräsentative Befragung. Denn sie verschieben den Arztbesuch oft um Wochen oder gar Jahre, obwohl sie Beschwerden haben.  mehr»

2.  Videosprechstunde: "Telemedizin ist für uns Landärzte die Zukunft"

[19.07.2018] Geringes Honorar, hoher Aufwand und auf bestimmte Diagnosen begrenzt trotzdem setzen einige Ärzte auf die Videosprechstunde. Und das aus vielerlei Gründen.  mehr»

3.  washabich.de: Entlassbriefe werden stärker automatisiert

[18.07.2018] Ausgehend von der bei Patienten beliebten Plattform washabich.de sollen jetzt die von Ärzten für Patienten verständlich übersetzten Entlassbriefe stärker automatisiert werden.  mehr»

4.  EMA-Empfehlung: Radium-223-dichlorid nur noch nach Vorbehandlung

[18.07.2018] Die EU-Behörde EMA empfiehlt, den Einsatz des Krebsmittels Xofigo® (Radium-223-dichlorid) auf Patienten zu beschränken, die bereits mit zwei anderen Therapien gegen metastasierten Prostatakrebs vorbehandelt wurden oder für die eine andere Therapie nicht in Frage kommen.  mehr»

5.  Valsartan-Ersatzverordnung: Kassen bedingt zahlungsbereit

[18.07.2018] Bis zu 70 Euro divergiert der Preis des Valsartan-Altoriginals zum Festbetrag. Angesichts drohender Versorgungsengpässe kündigen einige Kostenträger an, die Aufzahlung zu übernehmen doch nur im äußersten Notfall.  mehr»

6.  Maskerade: Arzt arbeitete ohne Zulassung

[17.07.2018] Ein hallescher Arzt, dem die Zulassung entzogen worden war, arbeitete freiberuflich als Betriebsarzt für die Kreisverwaltung, deren Mitarbeiter er impfte. Jetzt flog der Schwindel auf, berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung".  mehr»

7.  Deutsche Diabetes Hilfe: Experten-Chat zu Diabetestherapie

[16.07.2018] Fragen rund um die Diabetestherapie beantwortet Professor Thomas Haak in einem Experten-Chat am kommenden Donnerstag, den 19. Juli 2018 von 17:00 bis 19:00 Uhr. Haak ist Chefarzt am Diabetes Zentrum Mergentheim und Vorstandsmitglied von diabetesDE Deutsche Diabetes-Hilfe.  mehr»

8.  DSGVO-Vorgabe: Das alles muss das Verarbeitungsverzeichnis enthalten

[13.07.2018] Zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung müssen Arztpraxen ein "Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten" anlegen. Was darin alles aufgeführt werden muss, fassen zwei Medizinrechtler zusammen.  mehr»

9.  Kommentar zum Arztgeheimnis: Hohes Gut Arztgeheimnis

[12.07.2018] Erst beim zweiten Hinsehen erschließt sich ein Zusammenhang zum Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient. Geschäftsgeheimnisse sind in der Regel gesetzlich geschützt. Nun haben wir in jüngster Zeit immer wieder erlebt, dass solche Geheimnisse öffentlich gemacht werden.  mehr»

10.  Kritik an Gesetzentwurf: BÄK sieht Arzt-Patient-Verhältnis gefährdet

[12.07.2018] Die Bundesärztekammer schlägt Alarm: Das geplante Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen könnte das Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient massiv gefährden.  mehr»