31.  Videosprechstunde: LÄK Sachsen setzt Beschluss zur Fernbehandlung aus Erfurt um

[26.06.2018] Die Lockerung des Fernbehandlungsverbots, die der Ärztetag in Erfurt beschlossen hat, ist in den Landesärztekammern ein Thema. Die Sachsen sind jetzt aktiv geworden.  mehr»

32.  Datenschutzgrundverordnung: Anschwellende Beschwerdeflut trifft Behörden hart

[26.06.2018] Nicht nur Ärzte trifft die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Unternehmen und Bürger überfluten die Behörden offenbar mit Anfragen und Beschwerden.  mehr»

33.  Gesundheitsministerkonferenz: Patienten sollen Arztbriefe verstehen

[22.06.2018] Die Menschen wüssten heutzutage mehr über Medizin , meinen die Gesundheitsminister also sollte die Ärzteschaft dies auch berücksichtigen.  mehr»

34.  Stress: Sportpsychologe coacht Chirurgen für Op

[22.06.2018] Um für kritische und stressige Situationen gerüstet zu sein, hat sich Professor Wolfgang Thasler, Chefchirurg am Münchner Rothkreuzklinikum, einen Coach ins Boot geholt.  mehr»

35.  Zi-Untersuchung: Statt mehr Sprechstunden, lieber Ärzte entlasten

[21.06.2018] Mit einer Erhöhung der Mindestsprechstundenzahl für Praxen löst die Politik keine Probleme. Im Gegenteil, meint das Zi, Ärzte würden dann eher das Weite suchen.  mehr»

36.  Aktuelle Daten: Jugendliche konsumieren mehr Cannabis

[21.06.2018] Junge Erwachsene in Deutschland haben zuletzt deutlich mehr Cannabis konsumiert als noch vor wenigen Jahren.  mehr»

37.  Neue Kommission: EBM und GOÄ: Wie gehen sie zusammen?

[21.06.2018] Einen "Einstieg in den Ausstieg aus der Zwei-Klassen-Medizin" hatte die SPD in den Koalitionsverhandlungen Anfang des Jahres gefordert.  mehr»

38.  Laumann: Patienten sollen leichter Schmerzensgeld erstreiten

[20.06.2018] Wenn es um Behandlungsfehler geht, ist die Patientenposition gegenüber Ärzten oft schwach. Das könnte sich ändern geht es nach dem Willen des NRW-Gesundheitsministers.  mehr»

39.  Kommentar: Alternative ARMIN?

[19.06.2018] Es ist paradox: Für den Medikationsplan, der bislang auf Papier in der Versorgung ein Schattendasein fristet, zahlen die Krankenkassen nicht mehr als ein Almosen an die Ärzte. Das erwartbare Resultat: Mit dem Plan wird tatsächlich nicht einmal Medikationsmanagement light in der Versorgung erreicht.  mehr»

40.  Cebit: 5G soll (Pflege-)Roboter menschlicher machen

[16.06.2018] Die Segnungen der künftigen Mobilfunktechnologie 5G für Pflege- und andere Roboter sowie die elektronischen Gesundheitsakten sind Themen bei der Cebit.  mehr»